Weiterbildung Fachkraft für Buchführung (IHK) - Online

IHK-Zertifikatslehrgang in Kooperation mit didaris

Dienstag, 01.10.2024 -
Freitag, 24.01.2025

18:00–21:00 Uhr, Webinar

Die Teilnehmenden erhalten in diesem Webinar einen an der betrieblichen Praxis orientierten Einblick in die unterschiedlichen Aspekte der betrieblichen Buchführung. Die behandelten Themen sind in allen Branchen zu finden. Ziel ist es, die Teilnehmenden mit den rechtlichen Rahmenbedingungen und Arbeitsabläufen vertraut zu machen.

Ziel

Betriebliche Situationsschilderungen, Fälle aus der Praxis, Analysen von betrieblichen Prozessen sowie praxisnahe Aufgabenstellungen sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzen, das erlernte Wissen in ihren Aufgabenbereichen umzusetzen.


Zielgruppe

Allgemein, Arbeitnehmer

Zielgruppe näher definiert

Kaufmännische Mitarbeitende ohne oder mit geringen Vorkenntnissen in Buchführung. Interessierte / Quer- und Wiedereinsteiger


Abschluss

Zertifikat


Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen:

•   PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)

•   Microsoft Windows 10 oder
Mac OS 11 oder
Android 10 oder
iOS 11 oder
iPadOS 13

•   Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)

  • Webcam (dringend empfohlen)

•   Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload


Veranstaltungsort

Webinar


Preis pro Person

1.175,63 € pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG

Ergänzung zum Preis

inkl. Lehrgangsunterlagen


Maximale Teilnehmerzahl

99



Kontakt

Christiane Kauer
Weiterbildung

069 8207 334
Schreiben Sie mir

Inhalt

  • Grundlagen der Buchführung (ca. 5 UStd.)
  • Von der Inventur zur Bilanz (ca. 6 UStd.)
  • Buchungen von Geschäftsvorfällen (ca. 5 UStd.)
  • Organisation der Buchführung (ca. 10 UStd.)
  • Buchungen von Geschäftsvorfällen (ca. 8 UStd.)
  • Besonderheiten von Warenkonten (ca. 9 UStd.)
  • Umsatzsteuer (ca. 8 UStd.)
  • Privatbuchungen (ca. 4 UStd.)
  • Buchungen von nicht oder beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben (9 UStd.)
  • Buchungen von Lohn & Gehalt (ca. 6 UStd.)
  • Steuern (4 UStd.)
  • Überblick EDV Buchhaltung (ca. 4 UStd.)

Weitere Informationen

Referenten

  • IHK-Fachdozent

Kooperationspartner