Patent, Marke und Gewerblicher Rechtsschutz

Die Entwicklung neuer Ideen kann langwierig und teuer sein. Daher zahlen sich Innovationen meist nur dann aus, wenn die Entwicklung, das Produkt oder das Verfahren vor Nachahmung geschützt ist. Entsprechendes gilt für Marken, unter denen Produkte und Dienstleistungen unverwechselbar auf den Weltmärkten angeboten werden.

Die IHK Offenbach am Main berät ihre Mitgliedsunternehmen zu gewerblichen Schutzrechten und zeigt ihnen den Weg von der Idee über die Anmeldung eines Schutzrechtes bis hin zur Verwertung.

Patentsprechtage

Mit den Patentsprechtagen bietet die IHK Offenbach am Main in Kooperation mit der IHK Hessen innovativ jedem die Gelegenheit, sich kostenlos von einem Patentanwalt über Schutzrechte wie Patent, Gebrauchsmuster, Marke und Design informieren zu lassen. In dem vertraulichen Gespräch, das ca. 20 Minuten nicht überschreiten sollte, kann die eigene Entwicklung bzw. Erfindung vorgestellt und dabei abgeklärt werden, welches der gewerblichen Schutzrechte wie beantragt und durchgesetzt werden kann.

Die Patentsprechtage in der IHK Offenbach am Main finden 2020 an folgenden Terminen statt:

am 04. März 2020
am 03. Juni 2020
am 02. September 2020
am 04. November 2020