Positionen der hessischen IHKs zur Bundestagswahl 2021


Sagen Sie uns bis zum 12. März 2021, was für Ihr Unternehmen besonders wichtig ist. Was brauchen Sie, um besser wirtschaften zu können? Die hessischen IHKs positionieren sich gemeinsam zu wichtigen Wirtschaftsthemen. Wir setzten uns bei der Politik gemeinsam für Ihre Interessen ein!

Young happy red-haired woman using laptop

Am 26. September 2021 wird der Deutsche Bundestag gewählt. Deshalb positionieren sich die hessischen IHKs gemeinsam zu 20 wichtigen, branchenübergreifenden Wirtschaftsthemen u. a. Bürokratieabbau, Fachkräftesicherung, Digitalisierung, Klimapolitik und Mobilität.

Ein wesentlicher Teil der wirtschaftsrelevanten Gesetzgebung findet auf Bundesebene statt. Die Positionspapiere decken Themenfelder ab, deren Ausgestaltung durch die Bundespolitik die Geschäftssituation der hessischen Unternehmen unmittelbar beeinflusst.

Um das Interesse der Wirtschaft optimal vertreten zu können, brauchen wir Ihre Meinung.

Sagen Sie uns bis zum 12. März 2021, was für Sie besonders wichtig ist.

zu Positionsentwurf und Beteiligungsmöglichkeit