IHK-Expertenräte

Für wichtige Fragen die richtigen Experten

Die Vollversammlung der IHK Offenbach am Main beruft zur Beratung und Unterstützung für relevante Themen Expertenräte ein. Die IHK-Expertenräte sind wichtige Arbeitsgremien. Sie gestalten aktiv die strategische Ausrichtung der IHK. Durch ihre Mitsprache wirken sie an der politischen Arbeit der IHK mit.

Aufgaben der IHK-Expertenräte

Die IHK-Expertenräte haben zwei strategische Aufgaben:

  • Sie definieren Themen, die die IHK im Rahmen der Interessenvertretung im politischen Raum platzieren sollte. Sie erarbeiten wirtschaftspolitische Positionen.
  • Sie beraten die IHK zum Dienstleistungsportfolio, welches Angebot an Informationen, Beratungen, Veranstaltungen etc. sie anbieten sollte.
Mitglieder der IHK-Expertenräte

Die Expertenräte bestehen aus jeweils 10 Mitgliedern, die ihr Praxis-Knowhow einbringen. Der Vorsitzende eines IHK-Expertenrates wird von der IHK-Vollversammlung gewählt. Die Mitglieder werden auf Vorschlag des Vorsitzenden und der IHK-Geschäftsführung durch die IHK-Vollversammlung berufen.

Bildungspolitik und Fachkräfte

Der » Expertenrat Bildungspolitik und Fachkräfte setzt sich mit der Bildungspolitik und dem Zukunftsthema „Fachkräfte“ auseinander. Die bildungspolitischen Herausforderungen stehen im Fokus, um den Fachkräftebedarf der Wirtschaft auch in Zukunft zu decken.

Design und Kreativwirtschaft

Der » Expertenrat Design und Kreativwirtschaft wirkt aktiv dabei mit, dem Kreativstandort Offenbach überregional ein eigenständiges Profil zu geben. Ziel ist es die Kreativbranche als Triebfeder für die Innovationsfähigkeit der mittelständischen Wirtschaft voranzubringen.

Einzelhandel

Der » Expertenrat Einzelhandel ist offen für alle Themen, die die Zukunft des Einzelhandels, vor allem in unserer Region, bestimmen. Vorrangiges Ziel ist es, die Belange des Einzelhandels zu erkennen, Positionen zu erarbeiten und diese in die Öffentlichkeit zu tragen.

Finanzdienstleistungen

Der » Expertenrat Finanzdienstleistungen diskutiert Gesetzesvorhaben und Richtlinien auf nationaler und europäischer Ebene und bewertet dabei die Relevanz der Regulierungsmaßnahmen aus Unternehmersicht.

Immobilienwirtschaft

Der » Expertenrat Immobilienwirtschaft greift aktuelle Themen der Immobilienwirtschaft, wie zum Beispiel die Mietpreisbremse, auf und macht Vorschläge, wie mit den Themen weiter umgegangen werden soll.

Internationale Märkte

Der » Expertenrat Internationale Märkte richtet sich an Unternehmer aus Stadt und Kreis Offenbach, die im Auslandsgeschäft aktiv sind. Die Mitglieder beraten die IHK bei der politischen Arbeit in Bezug auf Chancen und Risiken politischer Vorhaben mit Auswirkung auf das internationale Geschäft.

IT und Datensicherheit

Der » Expertenrat IT und Datensicherheit befasst sich nicht nur mit IT-Themen im engeren Sinne, sondern greift auch solche aus dem Bereich der Telekommunikation, des Datenschutzes und des E-Commerce auf.

Kleine und mittelständische Unternehmen

Der » Expertenrat KMU richtet sich an familien- und inhabergeführte Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitern, vornehmlich aus der Industrie und der Dienstleistungsbranche. Die spezifischen Anliegen und besonderen Herausforderungen dieser Zielgruppe sollen aufgegriffen und in die politische Arbeit der IHK eingebracht werden.

Kommunikation

Der » Expertenrat Kommunikation widmet sich dem Erfolgsfaktor Kommunikation für die Unternehmen in Stadt und Kreis Offenbach. Er gibt Impulse für Dienstleistungen der IHK, die Unternehmen bei Marketing und Kommunikation unterstützen. Der Rat gestaltet IHK-Positionen zu politischen Themen mit, z. B. im Bereich der Medienpolitik.

Mobilität

Der Expertenrat Mobilität hat es sich zum Ziel gesetzt Verkehrsthemen auf die Region Offenbach herunterzubrechen. Er setzt sich aus Unternehmern verschieder Verkehrsbereiche zusammen um Mobilität gemeinsam und übergeordnet zu denken.

Recht

Dem » Expertenrat Recht bietet sich ein umfassendes Spektrum an rechtlichen Themen im Unternehmensbereich, nicht nur auf nationaler Ebene. Dies schließt übergreifende Themen, wie zum Beispiel Compliance, mit ein.

Steuern und Finanzen

Der » Expertenrat Steuern und Finanzen sieht sich konfrontiert mit kontinuierlichen Änderungen im Steuerbereich. Ziel ist es, ausgewählte Themen im Expertenrat aufzugreifen und Politik und Verwaltung für Probleme zu sensibilisieren.

Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

Der » Expertenrat Zoll- und Außenwirtschaftsrecht befasst sich mit den Themen Exportkontrolle, Präferenzrecht, Zoll- und Außenwirtschaftsrecht und der Vereinfachung von Zollverfahren. Die Mitglieder des Expertenrates erörtern die Auswirkungen aus Sicht der Unternehmen, erarbeiten Positionen und Stellungnahmen und tragen diese in die Öffentlichkeit.

Ansprechpartner

 Weinbrenner Markus

Markus Weinbrenner

Hauptgeschäftsführer

+49 69 8207-111

E-Mail schreiben Meine Kompetenzen sind

Politikberatung, Wirtschaftspolitik, Mittelstand, Standortentwicklung, Standortmarketing, Globalisierung