Austausch von Wirtschaftspraktikanten zwischen Deutschland und Japan

Interkulturelle Kompetenz ist gefragt. Besondere Sprachkenntnisse werden immer wichtiger. Mit dem Deutsch-Japanischen Austauschprogramm für Wirtschaftspraktikanten fördern die IHK Offenbach am Main und die Partner-IHK Kawagoe die persönliche Entwicklung junger Menschen. Diese werden von den Kammern unterstützt, ein Praktikum in der jeweiligen Partnerstadt zu absolvieren.

Das Programm, das seit 1996 von der IHK Offenbach am Main gefördert wird, wird über die Bromkamp-Austauschfonds Deutschland-Japan finanziert.

Der Gedanke ist, spätere Fach- und Führungskräfte auszubilden, die die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen beiden Ländern stärken und sich für die deutsch-japanische Freundschaft engagieren.

Werde Praktikant/in in Japan

Sind Sie Student und sprechen Sie gut japanisch? Haben Sie Interesse an einem dreimonatigen Praktikum in unserer Offenbacher Partnerstadt in Kawagoe in Japan? 
Bewerben Sie sich bis Ende Februar auf einen Praktikumsplatz. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Werden Sie Gastfirma in Deutschland

Sie sind ein international ausgerichtetes Unternehmen in Stadt und Kreis Offenbach am Main und haben Interesse sich an unserem Austauschprogramm zwischen Deutschland und Japan aktiv zu beteiligen?
Sprechen Ihre Mitarbeiter Englisch? Hätten Sie Interesse einen Praktikanten aus Japan in Ihrem Unternehmen zu betreuen? Dann bewerben Sie sich als Gastfirma bei uns! Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.  

Unsere Dienstleistungen

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Do 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 15:00 Uhr

Adresse

Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main
Frankfurter Straße 90
63067 Offenbach am Main