Impact Festival in Offenbach


Vom 16. bis 17. September findet das IMPACT FESTIVAL in Offenbach statt und wird zum Anziehungspunkt für alle innovativen Akteure eines nachhaltigen wirtschaftlichen wie auch gesellschaftlichen Wandels.

Die nachhaltige Transformation der Wirtschaft ist das Top-Innovationsthema der Stunde. Viele kleine und mittlere Unternehmen arbeiten bereits an Lösungen – zum Beispiel im IHK-Netzwerk Design to Business. Das Impact Festival in Offenbach ist eine großartige Möglichkeit zur Vernetzung der Unternehmen. „Designing Sustainability“ – unter diesem Motto organisiert die IHK am 16.9. um 15 Uhr auf dem Festival in Halle 1 eine Masterclass gemeinsam mit Wolf Udo Wagner vom Studio Wagner:Design sowie Yara Dobra und Felix Guder von der Digitalagentur Iconstorm.

Mit der auf zwei Tage ausgelegten Hauptveranstaltung findet vom 16. bis 17. September 2021 die erste große Veranstaltung nach der Pandemie in Offenbach unter Berücksichtigung und Einhaltung aller geltenden Hygieneverordnungen und Sicherheitsmaßnahmen statt. Auf einer Veranstaltungsfläche von mehr als 10.000 Quadratmetern bietet die Fredenhagenhalle in Offenbach mehr als 100 Unternehmens- und Startup-Ausstellern Platz, um ihre nachhaltigen Ideen zu präsentieren. Diese Ideen reichen von Software-Lösungen für die Messung des CO2-Fußabdrucks von Unternehmen und Produkten, über Plattformen für eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft und neuen umweltfreundlichen Materialien bis hin zu Außergewöhnlichem wie Plastik fressenden Würmern.

Doch nicht nur Unternehmen und Startups haben die Möglichkeit, auf dem Festival ihre innovativen Konzepte vorzustellen, sondern auch Studierende aus der ganzen Welt. Die internationalen Gewinner-Teams der IMPACT CHALLENGE, die zusammen mit dem in Frankfurt ansässigen TechQuartier ins Leben gerufen wurde, erhalten auf der Bühne die Möglichkeit, ihre nachhaltigen Ideen vor einem großen Publikum zu präsentieren.

Neben den Ausstellern wird es zudem ein großes Rahmenprogramm mit vielen Vorträgen verschiedener hochkarätiger Speaker aus Politik und Wirtschaft geben.
Weitere Informationen und aktuelle Neuigkeiten finden sich auf der Website und den Social-Media-Kanälen des IMPACT FESTIVAL: www.impact-festival.earth