Ägypten: Advanced Cargo Information (ACI) für die Einfuhr


Vorabregistrierung von Frachtinformationen ab Oktober 2021

Die Testphase, welche seit April 2021 durchgeführt wird, wird bis Ende September 2021 verlängert. Damit führt der ägyptische Zoll erst ab 1. Oktober 2021 ein neues System zur Vorabregistrierung von Versanddokumenten namens "Advanced Cargo Information (ACI)" ein.

Dieses soll die Freigabe von Importsendungen in Ägypten vereinfachen und den Import beschleunigen. Doch nicht nur ägyptische Importeure werden künftig mit dem System arbeiten. Auch für deutsche Exporteure bedeutet dies, dass sie zukünftig relevante Versanddokumente verpflichtend über den von „Nafeza“ zertifizierten Blockchain-Dienstleister „CargoX“ hochladen müssen.

Weitere Informationen zur Advanced Cargo Information (ACI)