Webinar: Arbeitsrecht & Arbeitszeit

Flexibel nicht nur in Corona-Zeiten

 

Mittwoch, 27.05.2020 09:00 - 10:30 Uhr

Kurzbeschreibung

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen die aktuellen Aspekte zum Arbeitsrecht und die Grundlagen zur Arbeitszeit aus dem Arbeitszeitgesetz.

Sie erfahren welche Auswirkungen die flexibleren Arbeitszeiten auf das Mindestlohngesetz, Arbeitszeitkonten, Überstunden, Vertrauensarbeitszeit sowie Reise- und Wegzeiten haben.

Ihr Referent ist Rafael Hertz von kallan Rechtsanwälte.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Leitende Angestellte, Unternehmer

Zielgruppe näher definiert

Personalverantwortliche

Veranstaltungsort

Webinar

Preis pro Person

35,00 € pro Person, inkl. 19% USt.

Anmeldung

Anmeldung nicht möglich

Inhalt

Webinar: Arbeitsrecht & Arbeitszeit - Flexibel nicht nur in Corona Zeiten

Die letzten Monate sind geprägt von der Corona-Pandemie. Flexibilität war gefragt, auch im Arbeitsrecht. Kurzarbeit, Homeoffice und Hygienemaßnahmen standen und stehen oben auf der Agenda.

Unser Webinar-Programm für Sie: 

  • Grundlagen zur Arbeitszeit aus dem Arbeitszeitgesetz
  • Auswirkungen auf das Mindestlohngesetz
  • Arbeitszeitkonten
  • Umgang mit Überstunden
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Reise- und Wegezeiten

Dabei werden auch die in diesen Bereichen im Rahmen der Corona-Pandemie erfolgten Gesetzesänderungen und Entwicklungen thematisiert.  
Bringen Sie gerne Ihre Fragen ein und nehmen Sie Anregungen und Informationen mit.

Unser Webinar findet am Mittwoch, den 27. Mai 2020, 9:00 Uhr – 10:30 Uhr statt. Bitte melden Sie sich hier oder per Mail an. Sie können sich bis zum 22. Mai 2020 anmelden. Das Teilnahmeentgelt beträgt 35,00 € inkl. 19 % Mehrwertsteuer. 

Die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie vorher von uns per E-Mail. Achten Sie daher bitte darauf bei der Anmeldung eine Mailadresse anzugeben, auf die Sie persönlich Zugriff haben.

Melden Sie sich jetzt an, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Ihr Referent

Rafael Hertz, kallan Rechtsanwälte

 


zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Dr. Martin Gegenwart

Mitglied der Geschäftsführung

+49 69 8207-221

Schreiben Sie mir