Veranstaltungen

zurücksetzen

07.09.2020

Kunden - Marketing - Verkauf Branchen

Social Media Manager IHK - Präsenzkurs

IHK Zertifikatslehrgang in Kooperation mit der DTP AKADEMIE RheinMain GmbH

Die Aufgaben und Einsatzgebiete von Social Media Managern werden immer komplexer. Unternehmen müssen heute Social Media Maßnahmen systematisch und strategisch in ihrem Marketingmix planen und umsetzen. Social Media Manager transportieren Content-Themen über soziale Medien plattform-adäquat zur gewünschten Zielgruppe, animieren Ihre Community zum Austausch und machen sie zu Fans des Unternehmens, des Produkts oder der Dienstleistung.


07.09.2020

Ausbildung Ausbildung/Bildung

Kunden- und Gastgespräche souverän führen

IHK-Azubi-Fit

„Hilfe, ein Kunde!“

Im Berufsalltag fehlen oft Zeit und Gelegenheiten, mit Auszubildenden die systematische Gesprächsführung mit Kunden zu üben. Durch Unsicherheit kann Angst vor dem Kundenkontakt entstehen. Um Hemmschwellen zu reduzieren und Souveränität zu gewinnen, werden Gesprächsabläufe für verschiedene Situationen theoretisch erarbeitet und in Rollenspielen geübt. Beispiele für typische Situationen, in denen die Teilnehmer sich bisher unsicher oder unwohl fühlten, sollen gerne eingebracht werden.


08.09.2020

Büromanagement Branchen

Briefe schreiben (k)eine Kunst?

Signing of contract

Ein Brief vermag vieles: Er kann Kontakte anbahnen und pflegen, Kunden informieren und gewinnen, Missverständnisse ausräumen und Sympathien wecken. Dies alles und weit mehr kann ein Brief - falls er seinen Empfänger überzeugt. Den Empfänger zu überzeugen gelingt dem Briefeschreiber nur, wenn er geradlinig argumentiert und verständlich formuliert.

Das sind hohe Ansprüche. Sie erfordern Sachverstand, Stilsicherheit und Einfühlungsvermögen.


08.09.2020

Ausbildung Branchen Ausbildung/Bildung

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung - online

Um ausbilden zu dürfen, müssen Sie sowohl über die persönliche und fachliche Eignung nach § 28 des Berufsbildungsgesetzes wie auch über pädagogische, rechtliche, organisatorische, psychologische und methodische Kenntnisse und Fertigkeiten verfügen.

Zu den berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnissen zählen die Vorschriften des BBiG, Kenntnisse über das Berufsausbildungsverhältnis, die Planung und Durchführung von Berufsausbildungen sowie die Möglichkeiten zur Förderung von Lernprozessen.

Die Ausbildereignungsprüfung („Ausbilderschein“) ist bundesweit die einzige anerkannte und einheitliche Qualifikation zum Nachweis berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse.


11.09.2020

Gesundheit Branchen

Peak Performing - Gehirn und Körper trainieren und ernähren

Leistungserbringung ist heute unumgänglich und gerade in Situationen mit Mehrfachbelastungen wird Abschalten zum Problem. Erfahrungen mit Spitzenleistern zeigen aber auch, dass der Unterschied eben nicht nur im Abschalten liegt, sondern auch im zielgerichteten, punktgenauen Abrufen von Leistung.


14.09.2020

Finanz- und Rechnungswesen Branchen Ausbildung/Bildung

Buchführung intensiv

Als Quereinsteiger hat man es bisweilen schwer in der Buchhaltung.

Zwar beherrscht man die praktische Anwendung, aber das Verständnis der Hintergründe könnte optimiert werden. Doch häufig fehlt es an der Zeit, die fehlenden oder auch verschütteten Kenntnisse zu erwerben bzw. wieder aufzufrischen.

Hier setzt die fünftägige IHK-Intensivschulung an.

Kundenzentrum

Ihre erste Adresse

+49 69 8207-0

service(at)offenbach.ihk.de

Unsere Dienstleistungen

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Do 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 15:00 Uhr

Adresse

Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main
Frankfurter Straße 90
63067 Offenbach am Main

Hygieneregeln im IHK-Gebäude