Menü ausblenden

ASTA-Infocenter - Das online Portal für Ausbildungsstätten

Das Ausbildungsstätten-Infocenter (kurz: ASTA-Infocenter) ist zentraler Dreh- und Angelpunkt, wenn es um die Selbstverwaltung rund um das Thema Beruf im Zusammenhang mit Ihren Ausbilderinnen und Ausbildern, Auszubildenden und Ihrer Industrie- und Handelskammer geht.

Im Asta-Infocenter können Sie:

  • Ihre Ausbilderinnen und Ausbilder einsehen
  • Ihre Auszubildenden/Umzuschulenden einsehen
  • prüfen, welche Betriebe Sie administrieren dürfen
  • weitere Berechtigungen vergeben und somit die Organisation intern selbst steuern
  • Ausbildungsverträge online einreichen / ändern / löschen
  • Neue Ausbilderinnen und Ausbilder benennen
  • Ausbildungsberechtigungen anfragen
  • weitere Berechtigungen vergeben und somit die Organisation intern selbst steuern

Los geht’s

  1. Registrieren Sie sich und legen sich dazu einen Account an.
  2. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Bitte bestätigen Sie den dort angegebenen Link innerhalb von 24 Stunden.
  3. Jetzt können Sie sich im ASTA-Infocenter anmelden und Ihr Profil aktivieren. Für die Aktivierung benötigen Sie die Firmen-Identnummer und den Aktivierungscode. Die Zugangsdaten finden Sie in unserem Schreiben. HINWEIS: Nach der ersten Anmeldung lädt die Anwendung alle benötigten Daten hoch. Dieser Vorgang kann bis zu 30 Minuten dauern. In dieser Zeit kann es sein, dass einige Daten unvollständig erscheinen.

Erste Schritte

Wir empfehlen Ihnen, nach der erfolgreichen Aktivierung des Zugangs zum ASTA-Infocenter, die folgenden Schritte durchzuführen. Wie die erste Aktivierung funktioniert, können Sie Schritt für Schritt in unserer Anleitung nachlesen.

  1. Service digitales Vertragsmanagement aktivieren
    Klicken Sie zunächst auf den Punkt “Einstellungen”. Über den Reiter “Berechtigungen verwalten” können Sie einen “Vertragsmanagement Antragssteller” hinzufügen. Wählen Sie die entsprechende ASTA aus, geben Sie die E-Mail-Adresse der Person ein und überprüfen Sie den Account. Sollte noch kein Account existieren, ergänzen Sie bitte Vor- und Nachnamen der Person. Nach dem Klicken auf "Berechtigung vergeben" wird an die E-Mail-Adresse eine Nachricht gesendet. Eine ausführlichere Beschreibung finden Sie in unserer "Schritt-für-Schritt-Anleitung" (ab Seite 15). Beachten Sie, dass jeder, der Verträge bei der IHK einreichen möchte, diese Einstellung vornehmen muss.
  2. Berechtigungen verwalten
    Sollen neben Ihnen weitere Personen die Themen rund um Ihrer Auszubildenden verwalten, klicken Sie bei dem Punkt “Einstellungen” auf den Reiter “Berechtigungen verwalten”. Dort sehen Sie alle bereits berechtigten Personen und können weitere Administratoren, Verwalter und/oder Ausbilder hinzufügen. Eine ausführliche Beschreibung und eine Erklärung der einzelnen Berechtigungen finden Sie in unserer "Schritt-für-Schritt-Anleitung". Wollen Sie die weiteren Personen für das digiatle Vertragsmanagement freischalten, siehe oben "Service digitales Vertragsmanagement aktivieren"
  3. Übersicht Auszubildende
    Verschaffen Sie sich einen Überblick, welche Ihrer Auszubildenden bereits einen Account für unsere Online-Anwendungen (Azubi-Infocenter) besitzen. Damit die Auszubildenden die Azubi-Card nutzen und ihre vorläufigen Prüfungstermine einsehen können, bekommen Ihre Auszubildenden einen eigenen Zugang zum Azubi-Infocenter. Den Zugang erhalten die Auszubildenden mit der Eintragungsbestätigung. Sie erkennen in der Übersicht an dem roten Symbol, dass ein Auszubildender seinen Account noch nicht aktiviert hat. Wenn die Zugangsdaten nicht mehr auffindbar sind, können diese neu angefordert werden. Eine Erklärung und weitere Informationen zur Aktivierung finden Sie unter Hilfeseite für das Azubi-Infocenter. Dort sind alle wesentlichen Schritte beschrieben.

Weitere Betriebsstätten hinzufügen

Sie möchten weitere Betriebsstätten - auch kammerüergreifend, mit ihrem bereits bestehenden Account verwalten.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Account an
  2. Einstellungen
  3. Berechtigungen verwalten
  4. Weiteren Aktivierungscode eingeben
  5. Verknüpfen Sie ihren Account mit der Betriebsstätte

 

Online-Prüfungsanmeldung

  • Diese Funktion wird erst zu einem späteren Zeitpunkt eingerichtet.

IHK Offenbach am Main
Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main
Frankfurter Straße 90
63067 Offenbach am Main

Geschäftszeiten

Mo.-Do.: 08:00 - 17:00 Uhr
Freitags: 08:00 - 15:00 Uhr

+49 69 8207 0