„Hessischer Tourismuspreis“ Verlängerung der Bewerbungsfrist bis zum 14. Juli


Die Bewerbungsfrist für den "Hessischen Tourismuspreis" wurde bis zum 14. Juli verlängert.

Verständlicherweise liegt der Fokus aktuell vermehrt auf touristischen Angeboten und Dienstleistungen, die in den vergangenen Monaten nur sehr begrenzt möglich waren. Aufgrund des zeitlichen und personellen Aufwands für diese Projekte wurde die Bewerbungsfrist nach hinten verschoben.

Dennoch sind bereits viele spannende Projekte im Rahmen des mit 10.000 € dotierten "Typisch Hessisch Awards" eingegangen. Genauere Informationen, sowie den Link zur Anmeldung finden Sie auf der Website des Tourismusnetzwerks Hessen.