Spiel mich - Klaviere in Offenbach

Hier spielt die Musik - Für lebendige Innenstädte

Spiel mich! Klaviere in Offenbach

Vom 1. Juni bis 30. September 2022 stehen täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr vier Klaviere an verschiedenen Standorten - frei zugänglich in der Offenbacher Innenstadt.

Sie sind herzlich eingeladen auf den einzigartigen Straßenklavieren zu spielen und frei zu musizieren oder auch einfach nur den Klängen zu lauschen.

Jedes Klavier ist ein besonderes Unikat und wurde von Kindern der Beethovenschule, ein Piano durch die Mathildenschule, liebevoll gestaltet und bemalt. Somit sind sie nicht nur ein Ohrenschmaus, sondern auch noch eine Augenweide. Kommen Sie vorbei, damit wir Offenbach gemeinsam zum Klingen bringen!



Programm - Aktionen am Klavier und mehr!

Neben den Klängen der Klaviere sorgen zusätzliche Programmpunkte für musikalische Höhepunkte. Ob groß oder klein, Laie oder Profi – Sie alle sind eingeladen, mitzumachen und in die Tasten zu greifen! 

Bitte berücksichtigen Sie: Das Programm wird laufend aktualisiert und kann sich ständig ändern. Es werden immer nur die bevorstehenden aktuellen Termine angezeigt.

Werden Sie ein Teil der lebendigen Innenstadt von Offenbach und machen Sie mit! Alle Aktionen sind kostenfrei.

Samstag, 04.06.2022, 11:00 - 13:00 Uhr - Apotheke zum Löwen

  • Jazz und mehr mit Berry Blue Trio

Samstag, 25.06.2022, 11:00 - 16:00 Uhr - Café Auenbach (Don Pedro`s)

  • 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr - Just Harmonists - Chor | Pop | Rock | Aktuelles, Leitung Peter Krausch
  • 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr - Duo Ferro - Jazz und brasilianische Musik mit Gitarre und Kontrabass, Rodrigo Mancebo & Fernando Yokota

Samstag, 25.06.2022, 11:00 - 16:00 Uhr - Apotheke zum Löwen

  • 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr - PERCUSSION-CIRCLE | Leitung Amadabo Diallo - Gemeinsam musizieren! Jeder kann mitmachen: klappern, trommeln, rasseln. Instrumente sind vorhanden | Spiel mit! |
  • 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr - Weltmusik-Trio - Spannende und überraschende Arrangements bekannter Songs aus aller Welt

Samstag, 25.06.2022, 12:00 - 15:00 Uhr - KOMM im UG

  • 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr - Berry Blue Trio - Jazz | Bossa Novas | Pop | Blues | R&B - Berry Blue (voc & percussion) Christoph Aupperle (vib + piano) Julian Keßler (git & voc)

Samstag, 25.06.2022, 11:00 - 16:00 Uhr - M. Schneider

  • 11:00 Uhr - Violine und mehr | Schülerkonzert - Leitung Angelika Kottmann
  • 11:30 Uhr - Jazz Combo der Musikschule Offenbach - Leitung Jan Heidenreich
  • 12:00 Uhr - Keyboard Kids der Musikschule Offenbach - spielen Songs und machen Lust auf Keyboard & Piano - Leitung Heike Briceno Velasquez
  • 13:00 Uhr - Jazz Combo der Musikschule Offenbach - Leitung Jan Heidenreich
  • 13:30 Uhr - 16:00 Uhr - Keyboard Kids der Musikschule Offenbach - spielen Songs und machen Lust auf Keyboard & Piano - Leitung Heike Briceno Velasquez

Eigenen Auftritt planen? Schreiben Sie uns!

Wenn Sie selbst einen Auftritt planen oder kurzfristig einen Programmpunkt vorschlagen möchten, schreiben Sie gerne an Hans-Jörg André Musikhaus André: andre@musik-andre.de


Standorte Klaviere - Hier spielt die Musik!

Die Klaviere stehen ab dem 1. Juni 2022 bis zum 30. September 2022, täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr in der Innenstadt von Offenbach für Sie bereit.

Unsere Klaviere warten an folgenden Standorten auf Sie:

  • Apotheke zum Löwen - Frankfurter Straße 35, 60365 Offenbach am Main
  • Modehaus M. Schneider -  Frankfurter Straße 7, 60365 Offenbach am Main
  • Café Auenbach - Frankfurter Str. 47, 63065 Offenbach am Main
  • KOMM Center - Aliceplatz 11, 63065 Offenbach am Main

Unsere „Klavier-Paten“ kümmern sich um das Wohl der Klaviere. Das heißt, sie stellen es jeden Tag während ihrer Öffnungszeiten vor ihr Geschäft, schützen es vor Regen und stellen es nachts sicher unter.


Damit Sie die Karte sehen können, akzeptieren Sie bitte die Markerting Cookies auf unserer Webseite. Hier kommen Sie zu den Cookieeinstellungen.
Falls Sie dies nicht möchten oder die Karte nicht sehen, finden Sie hier die Vollbildansicht. Diese führt Sie direkt zu Google Maps:
Vollbildanzeige

Klaviere in Offenbach - Die Idee

Die Idee stammt von dem englischen Künstler Luke Jerram, der die Aktion 2008 zum ersten Mal in Birmingham durchführte. Weltweit hat sie seitdem bereits in vielen Städten Nachahmer gefunden.

Die Aktion soll Menschen durch die Musik verbinden und zur Interaktion und Kommunikation anregen. Einfach so, zum Entschleunigen und den Klavierklängen zu lauschen. Darüber hinaus ist es eine schöne Gelegenheit Verweilmomente in der Innenstadt zu schaffen und diese lebendiger zu gestalten. 
 
Initiatoren der Aktion in Offenbach sind Jörg André, Inhaber des Musikhaus André, und Markus Weinbrenner, Hauptgeschäftsführer der IHK Offenbach am Main. Sie werden bei dieser Aktion unterstützt vom Offenbach Offensiv e.V., der Stadt Offenbach am Main und der Kulturstiftung der Städtischen Sparkasse Offenbach. Ein großer Dank gilt außerdem den Klavierpaten sowie Frau Andrea Wombacher und den Kindern der Beethovenschule und Mathildenschule.

Lebendige & zukunftsfähige Innenstadt

Offenbachs Innenstadt steht – wie viele andere Stadtzentren auch - vor großen Veränderungen. Der Einzelhandel, die bisherige Leitbranche der City, steckt in einem tiefgreifenden Strukturwandel.
Mit dem Zukunftskonzept "Offenbach-Mitte", das von der Stadt Offenbach und dem Verein Offenbach Offensiv entwickelt wurden, möchten wir zeigen, wie eine Innenstadt aussehen kann:

  • lebendig
  • vielfältig
  • attraktiv
  • anziehend
  • einladend

Zentraler Baustein des Konzepts sind 14 Zukunftsprojekte, mit denen die neuen Funktionen der Innenstadt gestärkt werden. Innovative und lebendige Orte sollen zur Keimzellen des Wandels werden. Zudem ist es wichtig, neue Akteure und neue Energie in die Stadtmitte zu bringen.

Das Projekt „Spiel mich – Klaviere in Offenbach“ ist ein erster Schritt dazu und soll auf das Konzept hinweisen und einen ersten Vorgeschmack geben, wie eine moderne und lebendige Innenstadt aussehen und gestatlet werden kann. 

Offenbach Offensiv - #Gemeinsam für einen starken Standort

Der Verein Offenbach Offensiv setzt sich für eine wirtschaftlich starkes Offenbach mit einer lebens- und erlebenswerten Innenstadt ein. Ein strategisches und planerisches Instrument hierfür, ist der Masterplan Offenbach. Details zum Masterplan finden Sie auf der Seite des Vereins: Webseite Offenbach Offensiv

Mit dem Masterplan wollen wir ein Bild der Stadt von morgen zeichnen. Zusammen mit einem klaren und starken Profil und einer wirtschaftsfreundlichen Atmossphäre sollen starke Zukunfsperspektiven entworfen werden. 

Zur Zeit entwickeln wir ein Zukunftskonzept mit der These, dass eine Innenstadt in Zukunft nicht nur durch den Handel funktioniert.
Daher möchten wir ermitteln und entwerfen, welche Funktionen Offenbachs City prägen können, um Besucherfrequenz, Aufenthaltsqualität und Verweildauer zu stärken.
Ziel ist es, eine lebendige Offenbacher Innenstadt zu erhalten, einen Erlebnis- und Treffpunkt in der Mitte der Stadt.


Berufliche Weiterbildung

Wir sind Ihre erste Anlaufstelle, wenn Sie sich beruflich weiterentwickeln möchten oder für Sie gerade eine berufliche Neuorientierung ansteht. Mit unseren Lehrgängen, Seminaren und Schulungen helfen wir Ihrer Karriere auf die Sprünge. Wir sind eine geprüfte und zertifizierte Weiterbildungseinrichtung in Hessen und Ihr berufliches Weiterkommen ist unsere Mission. Als Industrie- und Handelskammer sind wir stark daran interessiert, Unternehmen mit hochqualifizierten Mitarbeitern zu unterstützen. Hierzu bieten wir ein breites Programm mit Weiterbildungen an. 
Unser Angebot richtet sich an alle Unternehmen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter deutschlandweit:

✅Hochwertige IHK-Abschlüsse & Prüfungen
✅Neutrale und unabhängige berufliche Weiterbildung
✅Professionelle Seminare & Workshops

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann finden Sie hier unser Weiterbildungsangebot:

Unsere Dienstleistungen

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Do 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 15:00 Uhr

Adresse

Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main
Frankfurter Straße 90
63067 Offenbach am Main