Rechtssichere Kommunikation

Error: no file object

IHK Service „Elektronische Signatur“

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Sicherheit: Diese drei Vorteile bringen den Nutzen der Elektronischen Signatur für Unternehmer auf den Punkt.

Egal ob im Umweltbereich, in der Außenwirtschaft oder bei der Buchhaltung – immer mehr Vorgänge im geschäftlichen Umfeld laufen vollelektronisch ab. Damit die Prozesse auch wirklich vertrauenswürdig und rechtssicher sind, benötigt man die elektronische Signatur.


Produkte und Preise

Was kostet die Signaturausstattung? Wo kann ich elektronisch signieren? Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Antworten auf diese Fragen liefert in kompakter Form unser Produktblatt zum IHK-Signaturservice. Hierin haben wir sämtliche Anwendungen aufgeführt, die unseren Kunden zur Verfügung stehen. Überzeugen Sie sich selbst: Mit der IHK-Signaturkarte kann man eine ganze Menge machen!

Registrierung

Um Ihre persönliche Smartcard zu bestellen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der IHK Offenbach am Main, zu dem Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mitbringen, der noch mindestens einen Monat gültig sein muss. Zusätzlich benötigen wir eine Bescheinigung über Ihre Firmenzugehörigkeit, sofern Sie nicht Inhaber, Geschäftsführer oder Vorstand der Firma sind. Die notwendigen Formulare senden wir Ihnen vorab gerne zu. Unsere Registrierungsmitarbeiter werden dann beim vereinbarten Termin anhand Ihres Personalausweises Ihre persönlichen Daten in einem Antragsformular erfassen, dass anschließend an die Zertifizierungsstelle, die D-Trust GmbH in Berlin, geschickt wird. Von dort erhalten Sie nach ca. drei Wochen Ihre persönliche Signaturausstattung.

Ansprechpartner

 Bernd Eckmann

Bernd Eckmann

Referent

+49 69 8207-141

eckmann@offenbach.ihk.de Meine Kompetenzen sind

Existenzgründung, Betriebsberatung, Finanzierung, Erlaubnis- und Genehmigungsverfahren Verkehr, Digitale Signatur, Einzelhandel