Länder- und Brancheninformation weltweit

Sie planen Ihr Engagement in einem Zielmarkt auszuweiten? Die IHK Offenbach am Main bietet Ihnen umfassende und verlässliche Informationen zu Ihrem Zielland.

Gemeinsam mit unserem weltweiten Netzwerk informieren Sie zu wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen, zur Geschäftskultur, zu relevanten Messen, zur Firmengründung, Standortwahl und zu Investitionsanreizen und Fördermitteln. Auch zur temporären Entsendung und sowie zur Beantragung eines Geschäftsvisums bieten wir Ihnen erste Informationen. Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihren individuellen Fragen.

Darüber hinaus können Sie bei unseren Veranstaltungen andere Unternehmer kennenlernen, die bereits im Zielland tätig sind und erste Erfahrungen austauschen.

Ungarn als Zielmarkt

Die IHK Offenbach am Main ist Schwerpunktkammer für den ungarischen Markt und berät zu allen Fragen rund um den Markteinstieg und -ausbau und unterstützt bei der Suche nach Geschäftspartnern.

Markteinstieg Ungarn

Litauen als Zielmarkt

Als Schwerpunktkammer für Litauen berät die IHK Offenbach am Main zu allen Fragen rund um den Markteinstieg und -ausbau in Litauen und unterstützt bei der Suche nach Vertriebspartnern oder Lieferanten.

Markteinstieg Litauen

Japan als Zielmarkt

Die IHK Offenbach am Main berät zu allen Fragen rund ums Japan-Geschäft und bietet ein deutsch-japanisches Praktikantenprogramm zur Qualifizierung von Fach- und Führungskräften an.

Japan

Aktuelles aus der Handelspolitik

Immer mehr Unternehmen sehen sich zunehmend mit nichttarifären Handelshemmnissen konfrontiert. Die IHK Offenbach am Main setzt sich gemeinsam mit ihren Mitgliedsunternehmen und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag dafür ein, dass diese abgebaut und mittelstandsfreundliche Freihandelsabkommen abgeschlossen werden.

Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft

Nach dem Referendum der britischen Bevölkerung am 23. Juni 2016, die sich mehrheitlich für einen EU-Austritt ausgesprochen hat, informiert die IHK Offenbach regelmäßig zum aktuellen politischen Stand.

Brexit: Großbritannien und die EU

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie gern zurück

Kontaktaufnahmeformular

Bitte um Kontaktaufnahme

Ansprechpartner

 Mirjam Schwan

Mirjam Schwan

Geschäftsführerin

+49 69 8207-251

schwan@offenbach.ihk.de Meine Kompetenzen sind

Politikberatung, Beratung zu Ländern und Auslandsmarkterschließung, Internationale Projekte und Delegationen, Grundsatzfragen im Bereich Innovation, Kreativwirtschaft, Umwelt und Energie/Energieeffizienz

Ansprechpartner

 Milena Keuerleber

Milena Keuerleber

Referentin

+49 69 8207-254

keuerleber@offenbach.ihk.de Meine Kompetenzen sind

Länder- und Marktinformationen, Länderschwerpunkte Litauen und Ungarn, Förderung und Finanzierung, Unternehmerreisen, IHK-Expertenrat Internationale Märkte, Enterprise Europe Network

AHK-Service zur Markterschließung