Kostenfreies Webinar: Tipps für die Digitalisierung Ihres Vereins

Digitalisierungsstrategie - Wie und womit fangen wir an?

Mittwoch, 27.10.2021

17:00–18:30 Uhr, Webinar

Die Pandemie hat uns allen aufgezeigt, dass es ohne den Einsatz digitaler Technik nicht mehr geht und wir von der Weiterentwicklung profitieren. Viele ehrenamtlich engagierte Menschen haben kreativ und unter Beachtung der geltenden Pandemie-Bestimmungen neue digitale Wege gefunden. Dieses Engagement möchten der Kreis Offenbach gemeinsam mit der IHK und den Digitalisierungsberatern der Agentur webFLEX.digital aus Dreieich aufgreifen, ausbauen und neue Impulse geben.

Anmeldung nicht möglich

Zielgruppe

Allgemein

Zielgruppe näher definiert

Vereinsvorstände, Digitalbeauftragte und ehrenamtlich engagierte Menschen in Vereinen, Organisationen


Veranstaltungsort

Webinar


Preis pro Person

Das Angebot ist kostenlos.


Maximale Teilnehmerzahl

99



Kontakt

Frank Irmscher
Innovation

+49 69 8207-342
Schreiben Sie mir

Inhalt

Darum geht es im Webinar:

  • Erfahren Sie, wie Sie Ihre Vorgehensweise bei der Digitalisierung aufbauen und verbessern können.
  • Wir zeigen Ihnen, wie für Ihren Verein, Ihre Mitglieder und Ihren jungen Nachwuchs digitale Lösungen sichtbar werden und welchen Nutzen Sie davon haben.

Während der Veranstaltung ist Zeit für Ihre Fragen und Anliegen.

  • Um im Nachgang an das Webinar detailliert auf Ihre Fragen und Wünsche eingehen zu können, haben wir für Sie eine beschränkte Anzahl von 3-stündigen Mini-Digitalisierungsworkshops organisiert. Sie können sich so im Bereich Digitalisierung der Prozesse und des Marketings professionell bei webFLEX.digital in Dreieich beraten lassen. Anschließend erhalten Sie eine Checkliste mit dem entwickelten Leitfaden/Maßnahmenkatalog.

Ansprechpartnerin und Organisation:

Doris Reitz-Bogdoll
Leitung Ehrenamtsagentur
Kreis Offenbach
Tel. 06074-8180-1069
E-Mail d.reitz-bogdoll@kreis-offenbach.de 

Weitere Informationen