Schulung für ehrenamtliche IHK Prüfer: Praktische Prüfung und betrieblicher Auftrag

Prüfungsinstrumente richtig anwenden, hier: Die praktische Prüfung

 

Donnerstag, 18.02.2021 14:00 - 17:30 Uhr

Kurzbeschreibung

Die Webinarreihe „Prüfungsinstrumente“ richtet sich an alle Prüfer/innen in der Aus- und Fortbildung, die die einzelnen Instrumente kennenlernen oder deren Einsatz reflektieren wollen.

Zielgruppe

Allgemein, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Ausbilder, Geschäftsführer, IHK-Ehrenamt, Leitende Angestellte, Unternehmer

Veranstaltungsort

Webinar

Preis pro Person

Das Angebot ist kostenlos.

Maximale Teilnehmeranzahl

16

Anmeldung

Anmeldung nicht möglich

Inhalt

Prüfungsinstrumente richtig anwenden, hier: Die praktische Prüfung

Die Webinarreihe „Prüfungsinstrumente“ richtet sich an alle Prüfer/innen in der Aus- und Fortbildung, die die einzelnen Instrumente kennenlernen oder deren Einsatz reflektieren wollen.

Die Inhalte von Modul 1 – Praktische Prüfungen

  • Ausbildungsordnung als Basis
  • Erläuterung der Prüfungsstruktur am Beispiel der industriellen Metallberufe
  • Prüfungsstruktur -> Variantenmodell in der praktischen Prüfung
  • Prüfungsmethode Praktische Prüfung
  • Organisation
  • Durchführung der Prüfung
  • Unterscheidung Arbeitsergebnis und Arbeitsprozess
  • Leistungsbewertung und Dokumentation
  • Prüfungsgespräche, die praktische Prüfungen ergänzen oder begleiten
  • Situative oder begleitende Prüfungsgespräche
  • Fachgespräche
  • Schwierige Situationen bei praktischen Prüfungen

Die Inhalte von Modul 2 – betriebliche Aufträge

  • Anforderungen an den betrieblichen Auftrag
  • Vollständige Handlung
  • Fach- und Prozesskompetenz
  • Antragstellung und Genehmigung
  • Dokumentation mit betriebsüblichen Unterlagen
  • Fachgespräch zum betrieblichen Auftrag
  • Gesprächsführung und Fragetechnik
  • Bewertung und Dokumentation
  • Leistungsförderndes Verhalten der Prüfer

Dauer der beiden Module: jeweils 90 Minuten

 14.00 bis 15.30 und 16.00 bis 17.30 Uhr

Ergänzende Termininformation (Uhrzeiten, etc)

14.00 bis 15.30 und 16.00 bis 17.30 Uhr

Dauer

2x 90 Minuten


zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Thomas Süsser

Prüfung

+ 49 69 8207-313

Schreiben Sie mir