Nachhaltige Mitarbeiterbindung und Motivation durch Mitarbeiterbeteiligung

 

Montag, 25.04.2022 09:00 - 12:30 Uhr

Kurzbeschreibung

Fast jedes Unternehmen in Deutschland weist offene Stellen aus. Fachkräfte sind zu einer seltenen Spezies geworden. Abwerbungsversuche von Mitarbeitern sind an der Tagesordnung.

Viele Lösungsmöglichkeiten stehen zur Disposition. Aber kaum ein personalwirtschaftliches Instrument wirkt nachhaltiger auf Motivation, Bindung und Arbeitgeberattraktivität als die Mitarbeiterbeteiligung.

Ziel

Im Rahmen dieses Online-Workshops lernen die Teilnehmer unterschiedliche Beteiligungsformen und deren Merkmale im Detail kennen. Darüber hinaus werden Aspekte des Arbeits-, Steuer- und Gesellschaftsrechts dargestellt. Praxisbeispiele runden die Ausführungen ab.

Zielgruppe

Arbeitgeber, Geschäftsführer, Unternehmer

Zielgruppe näher definiert

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte, Leiter Personal, Leiter Finanzen, Personalverantwortliche

Veranstaltungsort

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main

Preis pro Person

99,00 € pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG

Maximale Teilnehmeranzahl

25

Ergänzung zum Preis

Inkl. Arbeitsunterlagen

Inhalt

  • Grundlagen und Ziele
  • Überblick über das Spektrum der Kapitalbeteiligung
  • Mitarbeiterdarlehen
  • Mezzanine Beteiligungsformen (direkt und indirekt)
  • Beteiligung am Gesellschaftskapital (direkt und indirekt)
  • Förderung nach § 3 Ziff. 39 und § 19a EStG, 5. VermBG
  • Arbeits-, Gesellschafts- und Steuerrecht
  • skizzierte Praxisbeispiele

Weitere Informationen

Unterrichtszeit

9:00 bis 12:30 Uhr

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

Präsenzseminar

Referenten

Stefan Fritz

geschäftsführender Gesellschafter bei mit-Unternehmer, Bamberg

Dauer

4 Unterrichtsstunden


zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Sandy Wagner

Weiterbildung

+ 49 69 8207–344

Schreiben Sie mir