Mietrecht von A bis Z - Aktuelles aus der Rechtsprechung

IHK-Frühstücksworkshop

Mittwoch, 31.05.2023

09:00–12:15 Uhr, IHK Offenbach am Main

In Deutschland werden jährlich ca. 300.000 Mietrechtsprozesse geführt und ständig neue Entscheidungen verkündet. Daher ist es wichtig, immer auf dem neusten Stand zu sein. Im Zusammenhang mit der Darstellung aktueller mietrechtlicher Entscheidungen werden Ihre Fragen hierzu beantwortet und systematisch Grundwissen vermittel.

Ziel

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung. Anhand praktischer Beispiele werden Entscheidungen erörtert. 
Darüberhinaus werden praktische Hinweise zu den häufigsten Problemen gegeben.

 


Zielgruppe

Allgemein

Zielgruppe näher definiert

Vermieter, Hausverwalter, Makler

 

Unsere Seminare aus dem Bereich der Immobilienwirtschaft werden ausschließlich als Pflichtstunden für Wohnimmobilienverwalter nach § 34c GewO anerkannt.


Veranstaltungsort

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main


Preis pro Person

199,00 € pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG

Ergänzung zum Preis

Inkl. Skript, Getränke, Frühstück


Maximale Teilnehmerzahl

14



Kontakt

Alessia Savoca
Weiterbildung

+49 69 8207-336
Schreiben Sie mir

Inhalt

I.

  • Mietvertrag
  • Vertragsparteien
  • Vertragliche Pflichten
  • Störungen im Mietverhältnis
  • Abmahnung

II.

  • Rechtliche Schritte
  • Klagearten
    • formelle Voraussetzungen
    • materielle Voraussetzungen
    • Titel

III.

  • Zwangsvollstreckung
  • Räumungsvollstreckung/Zwangsräumung

Weitere Informationen

Referenten

  • Luisa Stein
    Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, KNOLLE® SOCIETÄT, Offenbach
    Tel: 069 8207 344