Jahresabschluss und Bilanzanalyse

Was der Chef schon immer über Bilanzen wissen wollte

Dienstag, 05.12.2023

09:00–17:00 Uhr, IHK Offenbach am Main

Für Unternehmer und Geschäftsführer ergeben sich aus dem Jahresabschluss oft eine Reihe von Fragen: Wo stehen wir wirklich? Wie beurteilt uns die Bank? Wie können wir die Rentabilität erhöhen? Wie stehen wir zur Konkurrenz? Wann ist ein Unternehmen verschuldet?

Businessplan

Ziel

Um Bilanz und GuV besser verstehen zu können, erhalten die Teilnehmer zunächst einen Überblick über die Instrumente der Bilanzpolitik. Ausgewählte Kennzahlen und deren Interpretation sollen zur besseren Beurteilung der Unternehmenslage und zur Vorbereitung von Entscheidungen führen.


Zielgruppe

Arbeitgeber, Unternehmer, Geschäftsführer, Leitende Angestellte

Zielgruppe näher definiert

Unternehmer, Geschäftsführer, leitende Mitarbeiter


Veranstaltungsort

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main


Preis pro Person

245,00 € pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG

Ergänzung zum Preis

Inkl. Skript, Getränke, Imbiss


Maximale Teilnehmerzahl

14



Kontakt

Alessia Savoca
Weiterbildung

+49 69 8207-336
Schreiben Sie mir

Inhalt

    • Handels- und steuerrechtliche Abschlüsse
    • Gesetzliche Vorschriften im Zusammenhang mit der Erstellung eines Jahresabschlusses
    • Unterschiede zu IFRS/US-GAAP – Änderungen durch BilMoG
    • Bilanzaufbereitung zur Kennzahlenberechnung
    • Betriebliche Kennzahlen und deren Aussagekraft und Grenzen
    • Kennzahlen als Frühwarnsystem und Planungsinstrument
    • Prognosetauglichkeit eines Jahresabschlusses

       

    Weitere Informationen

    Referenten

    • Michael Kreß
      Dipl. Betriebswirt, Training und Beratung, Eichenzell