Import - Der Elektronische Zolltarif

Theorie und Praxis für Einsteiger

Mittwoch, 29.03.2023

09:00–17:00 Uhr, IHK Offenbach am Main

Sie sind seit Kurzem mit Import oder Export von Waren betraut und zögern bei der Entscheidung für eine Warennummer? Die Begriffe "Codenummer, KN und HS" sind unklar? Sie arbeiten mit dem Stichwortverzeichnis in der Hoffnung, es werde schon richtig sein? Dann ist dieses Basisseminar für Sie genau richtig. Sie lernen, eine tarifgerechte Warenanmeldung zu erstellen. Das im Theorieteil erworbene Wissen wird gleich aktiv in Übungen angewendet.

Ziel

Sie lernen, eine tarifgerechte Zollanmeldung zu erstellen. Sie haben Gelegenheit, das erworbene Wissen in Übungen anzuwenden. Aktive Mitarbeit ist erwünscht.


Zielgruppe

Arbeitnehmer

Zielgruppe näher definiert

Sachbearbeiter aus dem Import oder Export, die seit Kurzem mit der Eintarifierung von Waren befasst sind oder künftig damit betraut werden.


Veranstaltungsort

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main


Preis pro Person

249,00 € pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG

Ergänzung zum Preis

Inkl. Skript, Getränke, Imbiss


Maximale Teilnehmerzahl

14



Kontakt

Alessia Savoca
Weiterbildung

+49 69 8207-336
Schreiben Sie mir

Inhalt

  • Anwendung des Elektronischen Zolltarifs (EZT) - online
  • Einreihungsgrundsätze
  • Tarifgerechte Warenanmeldung

Alle Maßnahmen (z. B. Höhe des Zollsatzes, Vorlage von erforderlichen Dokumenten, Zollaussetzungen, Antidumpingmaßnahmen, Risikohinweise, Verbote und Beschränkungen, außenwirtschaftsrechtliche Maßnahmen) hängen von der Ermittlung der zutreffenden Warennummer ab. Eine abweichende Tarifierung kann nicht nur zu einer erheblichen Nachverzollung führen, sondern birgt auch die Gefahr des Verstoßes gegen z. B. außenwirtschaftsrechtliche Auflagen, so dass die korrekte Einreihung von nicht zu unterschätzender Wichtigkeit ist.

Weitere Informationen

Referenten

  • Christian Köhnlein
    Generalzolldirektion - Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung, Frankfurt
    Tel: 069 8207 344

Kooperationspartner