IHK-Sicherheitstag 2019

 

Donnerstag, 07.11.2019 13:30 - 17:30 Uhr

Kurzbeschreibung

Informationsveranstaltung zu Datenschutz und Datensicherheit

Zielgruppe

Unternehmer

Veranstaltungsort

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau

Preis pro Person

49,00 € pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG

Anmeldung

Anmelden können Sie sich auf der Website der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

Anmeldung nicht möglich

Inhalt

Cybercrime-Angriffe verbunden mit Datendiebstahl treffen große Konzerne und kleine Unternehmen gleichermaßen. Wir alle werden im Beruf und auch privat immer digitaler. Damit steigt die Komplexität unserer IT-Systeme und macht uns gleichzeitig immer verwundbarer. Cyber- und Informationssicherheit sind Themen, die demzufolge alle gleichermaßen betreffen: Staat, Verwaltung, Wirtschaft sowie alle Bürgerinnen und Bürger. Als gesellschaftliches Top-Thema ist Datenschutz für alle Beteiligten der Motor, das Vertrauen in die Sicherheit und Integrität der Informations- und Kommunikationstechnik zu erhalten und zu stärken.

Welche Aufgaben hat der Datenschutz bei oder gegen Cybercrime-Attacken? Wie erlangen die Unternehmen nach einem Datendiebstahl die Kontrolle über Ihre Daten zurück?

Wie können die Unternehmen Ihre IT-Landschaft mit entsprechenden Security-Maßnahmen so gestalten, dass Datenschutz und Informationssicherheit gewährleistet werden können?

» Download Veranstaltungsflyer (PDF)

Kooperationspartner

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Zur Website
IHK Darmstadt Rhein Main Neckar
Zur Website
BIEG Hessen GbR
Zur Website
Vereinigung für die Sicherheit der Wirtschaft e.V.
Zur Website

zurück zur Listenansicht