IAA plus Internetzollanmeldung Ausfuhr

 

Donnerstag, 28.04.2022 09:00 - 13:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Mit der Internetausfuhranmeldung Plus (IAA Plus) stellt die Zollverwaltung ein Portal zur Verfügung, das den Zugang zum IT-Verfahren ATLAS ermöglicht. Es bietet allen Wirtschaftsbeteiligten die Möglichkeit, Ausfuhranmeldungen über das Internet abzuwickeln, ohne zusätzliche Software installieren zu müssen. Diese Anwendung bietet sich für Unternehmen an, die erstmalig Geschäftspartner in Drittländern beliefern möchten oder aber nur eine geringe Anzahl von Ausfuhranmeldungen im Jahr abwickeln.

Ziel

Das Seminar gibt einen ersten Überblick zur IAA Plus und vermittelt, welche Grundlagen der Zollabwicklung in der Praxis erforderlich sind.
Eine interaktive Nutzung durch den einzelnen Teilnehmer ist während des Seminars nicht möglich, da dies nur mit eigenem Elster-Zertifikat und Laptop umsetzbar ist.
Beispiele unterschiedlicher Ausfuhranmeldungen werden jedoch durch die Referentin am Seminartag dargestellt.
 

Zielgruppe

Arbeitnehmer, Leitende Angestellte

Zielgruppe näher definiert

Sachbearbeiter von Unternehmen mit Erstgeschäften in Drittländern bzw. Exporteinsteiger welche das Portal der Zollverwaltung nutzen möchten.

Veranstaltungsort

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main

Preis pro Person

199,00 € pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG

Maximale Teilnehmeranzahl

14

Inhalt

Allgemeines zur Internetzollanmeldung IAA Plus

  • Wer kann die IAA Plus nutzen (Inhaber EORI-Nummer)?
  • Welche Systemvoraussetzungen/technischen Voraussetzungen sind erforderlich? (gültiges ELSTER-Zertifikat bspw.)

Anmeldung im Portal

  • Aufbau der Datenbank / allgemeine Hinweise zur Anwendung
  • Welche Grundkenntnisse im Bereich Zoll und Außenhandel sind für die Nutzung der Anwendung notwendig?
  • Darstellung von Hilfsmitteln bspw. zwecks Einreihung von Waren Elektronischer Zolltarif EZT), Ermittlung korrekter Unterlagencodierungen bei Zollanmeldungen (Y901, Y923), Ermittlung von Genehmigungspflichten

Ablauf von der Anmeldung bis zum Ausgangsvermerk

  • Erläuterung der einzelnen Felder
  • Speichermöglichkeiten von Waren- und Empfängerdaten
  • Elektronische Signatur durch ELSTER-Zertifikat
  • Elektronische Übermittlung der Daten an das Zollamt (Nachrichtentypen)

Fallbeispiele aus der Praxis werden besprochen, bitte reichen sie hierzu Ihre Fragen gleich bei der Anmeldung im Feld "Bemerkungen" mit ein.
 

Weitere Informationen

Unterrichtszeit

09:00 bis 13:00 Uhr

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Unterrichtsform

Präsenzseminar

Referenten

Stephanie Diehnelt

Tel: 069 8207-344

Dauer

4 Unterrichtseinheiten

Kooperationspartner

IHK Darmstadt Rhein Main Neckar
Zur Website
IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Zur Website

zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Astrid Krüger

Weiterbildung

+49 69 8207-343

Schreiben Sie mir