Entsendung von Mitarbeitern nach Tschechien

aus unserer Reihe „Mitarbeiterentsendung – Weltweit.Rechtssicher.Entsenden“

 

Mittwoch, 01.06.2022 09:30 - 11:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Die Tschechische Republik ist durch die räumliche Nähe zu Deutschland in nahezu allen Branchenbereichen ein wichtiger Markt für deutsche Unternehmen.

Zielgruppe

Existenzgründer, Arbeitgeber, Geschäftsführer, Leitende Angestellte, Unternehmer

Veranstaltungsort

Webinar

Preis pro Person

Das Angebot ist kostenlos.

Maximale Teilnehmeranzahl

99
Ausreichend Plätze verfügbar.

Inhalt

Bei der Entsendung von Beschäftigten stellen sich oft viele Fragen: 

  • •    Wann braucht man eine Entsendemeldung?
  • •    Welche Meldepflichten sind zu beachten?
  • •    Gibt es Ausnahmen?
  • •    Welche Dokumente werden benötigt?

Unser Referent Peter Hrbik, Leiter des Competence Center Investorenberatung & Recht der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (AHK Tschechien) führt Sie in die aktuelle rechtliche Lage zum Thema Mitarbeiterentsendung ein, und gibt Ihnen hilfreiche Tipps. 

Das Webinar ist Teil der Webinarreihe „Mitarbeiterentsendung – Weltweit.Rechtssicher.Entsenden“ der hessischen Industrie- und Handelskammern und richtet sich an Unternehmen, die derzeit oder auch zukünftig Mitarbeiter nach Tschechien entsenden.

Dauer

90 Minuten (inkl. Fragerunde)

Kooperationspartner

Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer
Zur Website
Enterprise Europe Network
Zur Website

zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Brigitte Appiah

International

+49 69 8207-255

Schreiben Sie mir