Entsendung von Mitarbeitern nach Italien

aus unserer Reihe „Mitarbeiterentsendung – Weltweit.Rechtssicher.Entsenden“

 

Dienstag, 29.03.2022 09:30 - 11:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Deutsche Unternehmen, die vorhaben, Arbeitnehmer in Italien einzusetzen, müssen nicht nur die Verpflichtungen des italienischen Entsendegesetzes und die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie einhalten, sondern sich auch mit dem Registrierungsverfahren auf dem italienischen Meldeportal auseinandersetzen.

 

In diesem Webinar wird die AHK Italien die aktuellen Einreiseeinschränkungen nach Italien, die wichtigsten Aspekte des italienischen Entsendegesetzes, auch im Hinblick auf die Umsetzung der Richtlinie (EU) 2018/957, sowie die Registrierung des Entsendeunternehmens und die Meldung der Entsendung auf dem italienischen Meldeportal beleuchten.

Zielgruppe

Allgemein, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Geschäftsführer, Leitende Angestellte, Unternehmer

Veranstaltungsort

Webinar

Preis pro Person

Das Angebot ist kostenlos.

Maximale Teilnehmeranzahl

99

Anmeldung

Anmeldung nicht möglich

Inhalt

  1. Maßnahmen zur Eindämmung der Folgen des Coronavirus
  2. Italienisches Entsendegesetz
    a.    Anwendungsbereich
    b.    Pflichten für deutsche Unternehmen
    c.    Sanktionen
  3. Meldepflichten auf servizi.lavoro.gov.it
  4. Registrierung des Entsendeunternehmens
  5. Meldung der Entsendung – Ausfüllanleitungen

Das Webinar ist Teil der Webinarreihe „Mitarbeiterentsendung – Weltweit.Rechtssicher.Entsenden“ der hessischen Industrie- und Handelskammern und richtet sich an Unternehmen, die derzeit oder auch zukünftig Mitarbeiter nach Italien entsenden.

Die IHK Offenbach am Main organisiert im Rahmen dieser Reihe ein weiteres Webinar: Entsendung von Mitarbeitern nach Tschechien am 1. Juni 2022.

Dauer

90 Minuten (inkl. Fragerunde)

Kooperationspartner

Deutsch-Italienische Handelskammer
Zur Website
Enterprise Europe Network
Zur Website

zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Brigitte Appiah

International

+49 69 8207-255

Schreiben Sie mir