Auszubildende anleiten, führen und motivieren

Mittwoch, 22.02.2023

09:00–17:00 Uhr, IHK Offenbach am Main

Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte müssen wesentliche Führungsinstrumente sicher beherrschen, wie z. B. Anleiten, Motivieren, Kommunizieren und Kontrollieren. Dabei stellt das Führen von jungen Menschen ganz besondere Anforderungen an Ausbildungsbeauftragte und Ausbilder, welche sich im Spannungsfeld zwischen Coach, Erzieher, Unterweiser und Führungskraft bewegen.

Ziel

In diesem Seminar setzen Sie sich aktiv mit Ihrer Rolle als Führungskraft auseinander, lernen wichtige Führungsinstrumente kennen und trainieren in vielfältigen Situationen Ihre Führungskompetenz.


Zielgruppe

Arbeitnehmer, Ausbilder

Zielgruppe näher definiert

Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte


Veranstaltungsort

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main


Preis pro Person

225,00 € pro Person, ohne Umsatzsteuer nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG

Ergänzung zum Preis

Inkl. Skript, Getränke, Imbiss


Maximale Teilnehmerzahl

14



Kontakt

Alessia Savoca
Weiterbildung

+49 69 8207-336
Schreiben Sie mir

Inhalt

    • Die Rolle des Ausbilders als Führungskraft bewerten
    • Die Erwartungen der Auszubildenden einschätzen
    • Auszubildende zielorientiert führen
    • Auszubildende motivieren
    • Aktive Ausbildungsmethoden einsetzen und trainieren
    • Schwierige Situationen bewältigen


       

    Weitere Informationen

    Referenten

    • Dipl. Betriebswirt Andreas Eiling
      Ausbilder-Akademie GmbH, Friedrichsdorf