3. Digitaler Vertriebstreff für Handelsvertreter und Sales Manager

Digitale Technologien zur Automatisierung im B2B-Vertrieb

 

Mittwoch, 03.11.2021 10:00 - 12:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Die „Digitale Aktentasche“ als mobile Unterstützung des Außendienstes

Zielgruppe

Unternehmer, Arbeitnehmer, Geschäftsführer

Veranstaltungsort

Webinar

Preis pro Person

Das Angebot ist kostenlos.

Anmeldung

Anmelden können Sie sich auf der Website des CDH Mitte:

Anmeldung nicht möglich

Inhalt

Im Spielfeld des Vertriebs, egal ob bei Handelsvertretungen, Angestellten oder im Vertriebsmanagement, bekommen zunehmend digitale Technologien enormen Einfluss auf einen ganzheitlichen Verkaufsprozess, der die Erwartungshaltung von Interessenten und Kunden erfüllen muss. Gleichzeitig stehen speziell Handelsvertretungen im Spannungsfeld zwischen den von Ihnen vertretenen Unternehmen und den Anforderungen ihrer Kunden.

Unsere Referenten, Petra Neeb und Martin Baier, entergon GmbH & Co KG, stellen in ihrem Vortrag eine herstellerneutrale, sogenannte digitalen Aktentasche vor. Diese steht als ein innovatives, mobiles Medium zur Verfügung, mit der einerseits wachsende Serviceansprüche seitens der Kunden bedient und andererseits die Aufgaben in der Zusammenarbeit mit dem Hersteller bestmöglich unterstützt werden können. 

Petra Neeb ist seit 6 Jahren als Senior Account Managerin bei der entergon GmbH & Co.KG tätig. Hier verantwortet sie Vertrieb und Projektmanagement für die Mobil App-Lösung von entergon und unterstützt den Mittelstand, Global Player und Start-Up-Unternehmen bei der Digitalisierung mobiler Vertriebs- und Serviceprozesse. Davor begleitete sie über 15 Jahr Management-Positionen im Vertrieb namhafter Hotelgruppen wie Holiday Inn, Maritim, Lindner sowie Sol Meliá.

Martin Baier ist Geschäftsführender Gesellschafter und Mitbegründer der entergon GmbH & Co.KG. Er verantwortet den Bereich Vertrieb, Marketing und Projektmanagement der Bereich Mobile App und Marketing Automation. Als ehemaliger CRM-Berater bei CSC Ploenzke und Marketingleiter des CRM-Softwareherstellers update sowie des Werkzeugherstellers Rothenberger besitzt er umfassende Kenntnisse rund um die digitale Transformation von Marketing, Vertriebs- und Serviceprozessen.

Im Anschluss an den Vortrag diskutiert Detlef Persin, Leiter der CDH Akademie, mit den Gästen:

  • Dirk Appel, Counselor-Business Partner, Gerhard Heinze, Wetzlar
  • Ingo Christ, brainjack GmbH, Biberach
  • Sven Patrick Rinker, Handelsvertretung Rinker, Laubach
  • Dipl. Ing. Ralf Wanser, Lösungsanbieter im technischen B2B Geschäft, Buseck

ob die digitale Unterstützung – direkt am Point of Sales (PoS) – den Außendienst näher zum Kunden bringt oder die direkte Abfrage von digitalen Daten vor Ort im Kundengespräch störend wirkt.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung:

Kooperationspartner

CDH Mitte Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb Hessen, Thrüringen und Rheinland-Pfalz e.V.
Zur Website

zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Dr. Martin Gegenwart

Mitglied der Geschäftsführung

+49 69 8207-221

Schreiben Sie mir