Referent Standortentwicklung (m/w/d)

Gestalten Sie mit uns den Dialog, den Austausch und die Entwicklung zwischen Politik und Wirtschaft in der Region Offenbach.

Die Industrie-und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main engagiert sich als wichtiger regionaler Akteur in Wirtschaftsfragen für 36.000 Unternehmen in Stadt und Kreis Offenbach. Wir unterstützen den Erfolg unserer Mitgliedsunternehmen mit vielfältigen Dienstleistungen. Wir machen uns stark für gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen, unternehmerische Freiräume und fairen Wettbewerb. Wir setzen hohe Standards an die Qualität unserer Arbeit. Wir gestalten Netzwerke. Nähe, Offenheit und Internationalität zeichnen uns aus.

Sie wollen mitgestalten an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik?

Dann suchen wir Sie für unser Team Standortentwicklung zum 01.02.2023 befristet bis zum 30.04.2024 im Rahmen einer Elternzeitvertretung mit Option auf Verlängerung in Teilzeit. Die Wochenarbeitszeit beträgt 42 Stunden.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Projektleitung für das IHK-Projekt “Heimat shoppen” in der Region Offenbach
  • Begleitung der Umsetzung des Masterplans Offenbach (Stadtentwicklung )und des Zukunftskonzepts “Offenbach Mitte”
  • Leitung des Projektmanagementsauf IHK-Seite
  • Organisation der Geschäftsführung des eingetragenen Vereins „Offenbach offensiv“
  • Koordinieren der Treffen und Veranstaltungen
  • Vorbereiten und Nachhalten der inhaltlichen Themen
  • Finanzabwicklung des Vereins
  • Bearbeiten der landespolitischen Themen im Rahmen der Federführung der hessischen IHKs im Themenfeld Stadtmarketing („Ab in die Mitte“, „Stadtmarketingtag Hessen“ u.a.)
  • Mitarbeit in Gremien, Arbeitskreisen und Projektenzu den Themen Innenstadtentwicklung, Stadtentwicklung, Stadtmarketing und Tourismus
  • Erarbeiten von Themen für Publikationen, Internet, Positionspapiere und Vertreten der Themen nach Außen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Diplom-, Bachelor-oder Masterstudium in Geografie, Stadt-und Raumplanung, Wirtschafts-, Sozial- oder Kommunikationswissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Interesse an aktuellen Themen der Stadt-und Innenstadtentwicklung
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein engagiertes Team mit einer offenen Kommunikationskultur, flachen Hierarchienin einem modernen Arbeitsumfeld
  • Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben, die Eigenverantwortung fordern und Freiraum zur Gestaltung lassen
  • DuZ-Kultur
  • Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten, gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • NewWork-Umfeld mit Desk Sharing
  • Einstieg in die IHK-Welt; Kontakte zu Unternehmen, Kommunen und Verbänden und die Chance der beruflichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung, mit weiteren attraktiven Zusatzleistungen, wie Jobticket, jobrad-Angebot

Interessiert?

Wir möchten Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweis über erbrachte Studienleistungen) schicken Sie bitte idealerweise in einem PDF-Dokument an bewerbung(at)offenbach.ihk.de. Für Fragen wenden Sie sich gern an Annette Feldmann unter 069 8207-120.

Unsere Dienstleistungen

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Do 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 15:00 Uhr

Adresse

Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main
Frankfurter Straße 90
63067 Offenbach am Main