Masterplan Offenbach

Der Verein "Offenbach offensiv – Gemeinsam für einen starken Standort", dessen Geschäftsstelle bei der IHK Offenbach am Main angesiedelt ist, hat im Jahr 2015 gemeinsam mit der Stadt Offenbach einen Masterplan entwickelt. Das Ziel des Stadtentwicklungskonzepts: Die Potenziale der Stadt noch besser nutzen, Kräfte bündeln und den Wohn- und Wirtschaftsstandort Offenbach stärken.

Offenbach soll eine lebenswerte und wirtschaftsstarke Stadt für alle Bevölkerungsgruppen sein. Eine weltoffene Stadt, die attraktiv für internationale Unternehmen sowie hochqualifizierte Arbeitskräfte ist. Kurz gesagt: In Offenbach soll man gerne wohnen und arbeiten! Der Masterplan hat zehn Schlüsselprojekte identifiziert, die hierzu beitragen und prioritär angegangen und umgesetzt werden. Dieser Prozess wird von einem Beirat begleitet, den Stadt und Verein gemeinsam leiten.

Warum ein Masterplan für Offenbach?

Welche Ziele hat der Verein Offenbach offensiv?

Um die Interessen der Wirtschaft im Prozess zu bündeln und zu vertreten, wurde im Jahr 2013 der Verein Offenbach offensiv e.V. - Gemeinsam für einen starken Standort gegründet, die Geschäftsführung ist an der IHK Offenbach am Main angesiedelt. Offenbach offensiv tritt als gleichberechtigter Partner der Stadt auf und stellte zusammen mit ihr die Finanzierung der Entwicklung des Masterplans sicher. Ab Oktober 2018 erarbeiten Stadt und Verein ein Zukunftskonzept für die Offenbacher Innenstadt. Dies ist Teil der Umsetzung der Schlüsselprojekte des Masterplans.

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht!

Ansprechpartner

 Achenbach Frank

Frank Achenbach

Geschäftsführer

+ 49 69 8207–241

E-Mail schreiben Meine Kompetenzen sind

Politikberatung, Wirtschaftsförderung, Stadtentwicklung, Standortmarketing, Verkehrspolitik

Ansprechpartner

 Becker Laura

Laura Becker

Referentin

+ 49 69 8207–246

E-Mail schreiben Meine Kompetenzen sind

Masterplan Stadtentwicklung Offenbach