Dashboard

Dashboard für Verteilerseiten

Auf dieser Seite wird die Erstellung eines Dashboards für die Verteilerseiten erläutert. Informationen zum Dashboard auf der Startseite finden Sie hier.

Bilder hochladen

Zu Beginn wechseln Sie zur Dateiliste und laden dort die Bilder hoch, welche Sie verwenden möchten. Achten Sie auf die richtigen Bildgrößen.

Die Bildgrößen finden Sie hier.

Eine Anleitung zum hochladen von Dateien finden Sie hier.

Dashboard Inhalt erstellen

Nachdem Sie die Dateien hochgeladen haben, wechseln Sie in die (1) Listenansicht und wählen den Ordner (2) „Dashboards Unterseiten“ aus (ID:4032). Dort erstellen Sie im Bereich (3) „Dashboards“ einen (4) neuen Datensatz.

Sie müssen jedem Datensatz einen (1) Titel geben, dieser dient als Name und wird nicht im Frontend ausgegeben. Merken Sie ihn sich aber gut, er wird später noch gebraucht.

Anschließend wählen Sie das (2) Layout des Dashboards aus.

Für Verteilerseiten ist es immer „Layout ohne Social Media rechts“. Danach klicken Sie auf (3) „Neu anlegen“.

Beim Anlegen der Inhaltselemente ist die Reihenfolge wichtig. Jedes Dashboard besteht aus drei Kacheln. Die (1) linke Kachel ist das erste Element, die Kachel (2) rechts oben das zweite und die (3) rechts unten das dritte.  

Achten Sie auch darauf, dass die jeweiligen Bilder im Dashboard die richtigen Größen besitzen:

Linke Kachel (1): 600x280px
Kachel rechts oben (2): 300x240px
Kachel rechts unten (3): 560x200px

Wenn Sie ein neues Element erstellt haben, erscheint dieses im aufgeklappten Zustand.

Sie müssen eine Hauptüberschrift eintragen, diese erscheint in der Kachel.

Bei Farbe können Sie die Farbe der Kachel einstellen. Dabei sollte wenigstens einmal die Bereichsfarbe gewählt werden.

Beim Link können Sie festlegen wohin der Nutzer weitergeleitet werden soll, wenn er die Kachel anklickt.

Unter Text tragen Sie den Untertitel ein.

Wenn Sie die Inhalte für die drei Kacheln erstellt haben speichern Sie den Datensatz.

Section erstellen

Nun wechseln Sie wieder in die Seitenansicht und wählen die Seite aus auf der das Dashboard erscheinen soll.

Um das Dashboard auf der Seite einzufügen erstellen Sie zuerst eine neue Section. Eine Anleitung finden Sie hier.

Anschließend erstellen Sie ein neues Inhaltselement innerhalb des Multispalten-Containers. Als Typ wählen Sie „Allgemeines Plugin“.

Dashboard einfügen

Dort vergeben Sie zuerst eine Überschrift für das Dashboard.

Anschließend wählen Sie den Reiter (1) „Plug-In“ aus. Dort wählen Sie als (2) „Ausgewähltes Plug-In“ das „IHK-Dashboards“.

Unter (3) „Erweiterungsoptionen“ wählen Sie Ihren zuvor erstellten Datensatz aus. Anschließend speichern Sie das Dashboard.