Pssst! Sind Ihre Geschäftsgeheimnisse gut geschützt?

 

Dienstag, 19.02.2019 16:00 - 18:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Geschäftsgeheimnisse und deren Verwertung stellen einen erheblichen wirtschaftlichen Wert dar. Welche Änderungen mit dem neuen Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen auf die Unternehmen zukommen, erfahren Sie in unserer Veranstaltung.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Unternehmer

Veranstaltungsort

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main

Preis pro Person

30,00 € pro Person, inkl. 19% USt.

Anmelden können Sie sich bis zum 12. Februar 2019

Inhalt

Der Zugang zu Geschäftsgeheimnissen und deren Verwertung stellen einen erheblichen wirtschaftlichen Wert dar. Dennoch waren Regelungen dazu bislang über mehrere Gesetze (z.B. das UWG – Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb) verstreut. Dies wird sich nun ändern:

Zur Umsetzung der entsprechenden EU-Richtlinie plant der deutsche Gesetzgeber ein eigenes „Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen“. Welche Änderungen sind damit verbunden? Welche Anpassungen müssen Sie vornehmen? Dies und mehr erfahren Sie in der Veranstaltung.

Rechtsanwältin Nadja Draxinger, LL. M (Draxinger Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Darmstadt) zeigt Ihnen,

  • was künftig ein Geschäftsgeheimnis voraussetzt und wie Sie dies dokumentieren,
  • welche neuen Ansprüche und prozessualen Möglichkeiten Sie bei der Verletzung Ihres Geheimnisses haben und
  • welche gravierenden Änderungen es beim Entschlüsseln von Geheimnissen aus Produkten selbst („Reverse-Engineering“) gibt und schließlich
  • wann die Preisgabe von Geheimnissen gerechtfertigt sein kann („Whistleblowing“).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Vorschau zur Veranstaltung "Pssst…"

https://youtu.be/yGCwCAMe2XE


zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Daniel Kühn

Referent

+49 69 8207-225

Schreiben Sie mirMeine Kompetenzen sind

Recht, Multimedia, Geschäftsführer der Wirtschaftsjunioren Offenbach am Main