Veranstaltungen

zurücksetzen

10.04.2019

International - IHK-ExportakademieHandel

Import 2 - Zollrechtliche Abwicklung

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Rechtsvorschriften der EU und die Zollverfahren bei der Einfuhr sowie mögliche Zollbefreiungen. Die Zollwertermittlung wird ausführlich anhand von Praxisbeispielen erarbeitet und eine komplette Einfuhrabfertigung durchgeführt. Der Import spielt für viele Wirtschaftsunternehmen eine große Rolle, wenn Waren im Drittland zugekauft oder gefertigt werden. Für Beteiligte ist es deshalb wichtig, Einfuhren korrekt anmelden zu können und Rechte sowie Pflichten bei Importen aus Drittländern zu kennen. Diese Kenntnisse sind selbst dann erforderlich, wenn die Abfertigung von einem Dienstleister durchgeführt wird.


09.05.2019

International - IHK-ExportakademieBranchen

IHK-Fachkraft Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

Zertifikatslehrgang, Modularer Aufbau mit zwei einzeln buchbaren Modulen

Die Verflechtung der Wirtschaftsbeziehungen, europaweit und global, erfordert auch in kleinen und mittelständischen Betrieben qualifizierte Mitarbeiter mit fundierten Kenntnissen in den Geschäftsbereichen Außenwirtschaft, Handelsbeziehungen und Exportmanagement.


09.05.2019

International - IHK-ExportakademieBranchenIndustrieHandelVerkehr und Logistik

IHK-Fachkraft Zoll- und Außenwirtschaftsrecht, Modul 1: Praxis des Auslandsgeschäfts

Zertifikatslehrgang

Die Verflechtung der Wirtschaftsbeziehungen, europaweit und global, erfordert auch in kleinen und mittelständischen Betrieben qualifizierte Mitarbeiter mit fundierten Kenntnissen in den Geschäftsbereichen Außenwirtschaft, Handelsbeziehungen und Exportmanagement.


22.05.2019

Branchen

IHK-Expertengespräch "Internationale Mitarbeitereinsätze"

Bei Fragen zur Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland oder bei vorübergehender Beschäftigung von ausländischen Arbeitnehmern in Deutschland helfen unsere Experten weiter.


26.06.2019

International - IHK-ExportakademieIndustrieHandelBranchen

Die umsatzsteuerliche Abwicklung von im Ausland erbrachten Dienstleistungen und Werklieferungen

Werden Dienstleistungen über die Grenze hinweg erbracht, muss geklärt sein, wie die korrekte umsatzsteuerliche Behandlung dieser Leistungen aussieht. Die Regelungen hierzu sind im Einzelnen äußerst kompliziert und unterscheiden sich je nach Art und Ort der ausgeführten Dienstleistung. Der Workshop stellt die Besonderheiten und Schwierigkeiten im EU-Binnenmarkt anhand zahlreicher Beispiele dar und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf.

Hierbei können umsatzsteuerliche Sachverhalte der Teilnehmer herangezogen werden.


12.08.2019

International - IHK-ExportakademieBranchenIndustrieHandelVerkehr und Logistik

IHK-Fachkraft Zoll- und Außenwirtschaftsrecht, Modul 2: Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

Zertifikatslehrgang

Die Verflechtung der Wirtschaftsbeziehungen, europaweit und global, erfordert auch in kleinen und mittelständischen Betrieben qualifizierte Mitarbeiter mit fundierten Kenntnissen in den Geschäftsbereichen Außenwirtschaft, Handelsbeziehungen und Exportmanagement.

Kundenzentrum

Ihre erste Adresse

+49 69 8207-0

service(at)offenbach.ihk.de

Unsere Dienstleistungen

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Do 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 15:00 Uhr

Adresse

Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main,
Frankfurter Straße 90,
63067 Offenbach am Main.