Unterschriftsprobe

Das Carnet A.T.A./C.P.D. muss vom Inhaber oder Geschäftsführer rechtsverbindlich unterschrieben werden. Eine Probe der Unterschrift muss der IHK vorliegen.

Weitere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können berechtigt werden, Carnets ATA (CPD) zu unterzeichnen.

Bitte verwenden Sie zur Unterschriftshinterlegung unseren Vordruck, den Sie bitte auf Ihrem Briefbogen drucken.