Innovationsnachrichten 3 | 2019

###USER_anrede### ###USER_last_name###,

Wir unterhalten uns gerne mit Ihnen über Ihre Innovationen und helfen Ihnen dabei, diese umzusetzen, u.a. durch unser großes Netzwerk, von dem Sie profitieren können.

Besuchen Sie uns auf dem IHK-Jahresempfang am 14. März und sprechen Sie uns an.

Ihr Team Innovation
der IHK Offenbach am Main

Expertengespräch Digitalisierung am 1. April

Sie stehen vor Herausforderungen der Digitalisierung? Sie wollen wissen, wie sie weiter vorgehen können, um z. B. Prozesse und Produkte zu optimieren? In einem einstündigen, individuellen Gespräch geben Ihnen ein IHK-Referent und ein externer Digitalisierungsfachmann Impulse und Orientierung für digitale Innovationen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

Melden Sie sich an.

 

Jetzt anmelden: Design to Business Conference 2019 am 23. Mai im CAPITOL Offenbach

„Design Future“ lautet das Thema der diesjährigen Design to Business Conference. Als interaktive Netzwerkveranstaltung bringt die Konferenz am 23. Mai im Offenbacher CAPITOL bereits zum 5. Mal branchenübergreifend Geschäftsführer und Führungskräfte, Innovatoren und Designexperten aus der Rhein-Main-Region zusammen. Unternehmen wie Merck und Karl Mayer zeigen eigene Zukunftskonzepte für die Digitalisierung und die Kommerzialisierung neuer Technologien mit Design. Erwartet werden etwa 250 Gäste.

  • 20 Speaker aus den Bereichen Design, Innovation, F&E, Marketing und Vertrieb
  • Einblicke und Best-Practices mittelständischer Unternehmen und Design-Experten
  • Design Parcours und Workshops zu aktuellen Innovationsthemen
  • Live-Abstimmung und Verleihung IHK-Designpreis

Experten für technisches Produktdesign auf der W3+ FAIR in Wetzlar

Am 25. + 26. Februar 2019 fand die sechste Netzwerkveranstaltung für Hightech-Experten aus Optik, Elektronik und Mechanik in Wetzlar statt. Rund 200 Aussteller und Partner trafen auf mehr als 2.700 Besucher. Agenturen aus dem Design to Business Netzwerk der IHK Offenbach präsentierten Innovation-Show-Cases am Gemeinschaftsstand und auf der Key-Note-Bühne.

Design Camp -Workshop: Neue Produkte und Lösungen gemeinsam entwickeln am 29. März in der IHK Offenbach

Kunden haben heute höhere Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen - und ändern diese immer schneller. Die Zentrierung auf die Bedürfnisse der Kunden ist deshalb der Schlüssel zu mehr Zufriedenheit. Wie Sie diese herstellen und basierend darauf Lösungen entwickeln, zeigen wir in unserem eintägigen Einsteiger-Workshop.

Kommunikation auf neuen medialen Wegen

Das Designbüro MESO aus Frankfurt verhilft Kunden aus Industrie und Kultur seit 20 Jahren zu digitalen Lösungen im Raum, die einen Vorgeschmack auf die Zukunft der Kommunikation geben - wie ein Projekt mit dem Deutschen Ledermuseum in Offenbach zeigt.

Aus PIZ Darmstadt wird Patent- und Markenzentrum Rhein-Main

Mit Erfin­dun­gen beschäf­ti­gen sie sich schon immer – jetzt, nach 15 Jah­ren, war es an der Zeit sich neu zu erfin­den. Aus dem Patent­in­for­ma­ti­ons­zen­trum Darm­stadt (PIZ Darm­stadt) wird das Patent- und Mar­ken­zen­trum Rhein-Main. Die neue Farb­ge­bung unter­streicht auch opti­sch die Zuge­hö­rig­keit zur Universitäts- und Lan­des­bi­blio­thek der TU Darm­stadt. Mit dem neuen Namen soll die Bedeu­tung von Paten­ten und Mar­ken stär­ker her­vor­gehoben und das Patent- und Mar­ken­zen­trum Rhein-Main als regio­na­ler Ansprech­part­ner für alle Schutz­rechte ver­or­tet werden. Es ist Anlauf­stelle bei Fra­gen zu Paten­ten, Gebrauchs­mus­tern, Mar­ken und Designs. Grün­der, Unter­neh­men, Hoch­schu­len und Anwälte erhal­ten all­ge­meine Infor­ma­tio­nen rund um die gewerb­li­chen Schutz­rechte. Ein­mal im Monat fin­det vor Ort die kos­ten­lose Erfin­de­r­er­st­be­ra­tung statt. Dar­über hin­aus wer­den Recher­chen, Ana­ly­sen und Moni­to­ring von Paten­ten, Mar­ken und Designs ange­bo­ten.

Weitere Informationen im Internet unter: www.patent-und-markenzentrum.de

Startups meet Services: Matchmaking - Frankfurt - 30.04.2019

Digitale Services und Geschäftsmodelle können traditionelle Märkte aller Branchen radikal verändern. Auch in FrankfurtRheinMain suchen etablierte Unternehmen aus den Kernbranchen Automation, Healthcare und Materials nach neuen Wegen, Services zu digitalisieren, neue Geschäftsfelder zu erschließen und so Ihre Erträge langfristig zu sichern. Nur fehlt es ihnen häufig an Agilität, Kreativität und digitaler Kompetenz, um tragfähige Ideen zu entwickeln. Hier können Kooperationen mit Startups Abhilfe leisten. Melden Sie sich an und lernen Sie Startups kennen, die neue Dienstleistungen und Geschäftsmodelle entwickelt haben.

Weitere Veranstaltungen und News aus Hessen

IHK Hessen innovativ bietet individuelle Beratung in allen technologie- und innovationsrelevanten Themen in ganz Hessen an.

Dr. Sven Saage
T. + 49 69 8207 404
E-Mail schreiben

Haben Sie Fragen zu den Themen des Newsletters?

Frank Irmscher
T. + 49 69 8207 342
E-Mail schreiben

Innovation mit Design

Design to Business - das Expertennetzwerk ausgewählter Design-Agenturen für mittelständische Unternehmen rund um agile Produktentwicklung, kundenzentriertes Corporate Design und digitale Technologien.

Branchenübergreifender Austausch im regionalen Netzwerk

Das Cross Innovation Netzwerk bietet kleinen und mittleren Unternehmen eine Plattform, um sich branchenübergreifend auszutauschen und voneinander zu lernen. Es ist aus dem Wirtschaftsförderungskonzept entstanden, einer Initiative des Kreises Offenbach, der IHK Offenbach am Main und der Kommunen mit dem Ziel, die Unternehmen in der Region besser zu vernetzen.