IHK-Infobrief | 22.10.2018

###USER_anrede### ###USER_last_name###,

nicht nur draußen wird es kühler, auch die konjunkturelle Stimmung in der Region Offenbach fällt zum Herbst erneut ab, dafür steigt der Verbraucherpreisindex.Der Brexit macht nicht nur den Briten zu Schaffen. Die neue EU-Richtlinie zur Anzeigepflicht von grenzüberschreitenden Steuergestaltungen bürdet vielen Unternehmen hierzulande enorme bürokratische Lasten auf. Im ewigen Auf und Ab des Wirtschaftkreislaufs sehnt sich so manch einer nach mehr Stabilität.

Wir wünschen Ihnen einen ausgeglichenen Start in die neue Arbeitswoche!

Ihr Redaktionsteam der IHK Offenbach am Main

Stimmungskiller Protektionismus und Fachkräftemangel - Konjunkturverlauf schwächt sich weiter ab

Lange lief die Konjunktur rund in der Region Offenbach. Nun kühlt sich die konjunkturelle Stimmung zum Herbst erneut ab. Der Konjunkturklimaindex der Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main, der Lage und Erwartung zusammenfassend darstellt, sinkt um 8,6 Punkte auf einen Stand von 113,4 Punkten. Die aktuelle Geschäftslage bleibt allerdings auf einem stabilen Niveau. Weiterhin ist mit zwölf Prozent nur ein geringer Anteil der Unternehmen unzufrieden.

Verbraucherpreisindex für September 2018

Der Verbraucherpreisindex ist in vielen Bereichen (etwa bei Mieten, Pachten, langfristigen Lieferverträgen oder beim Contracting) wichtiger Bestandteil der sogenannten Wertsicherungsklausel, mittels derer bei langfristigen Dauerschuldverhältnissen die Geldentwertung zwischen Vertragsschluss und Zahlungszeitpunkt ausgeglichen werden soll.

Brexit-News der IHK-Organisation

Der Countdown zum Brexit läuft. Die IHK Offenbach informiert laufend zu aktuellen Entwicklungen unter www.ihkof.de/brexit. Thema des Monats in den DIHK-Brexit-News ist der Einfluss des Brexit auf den Finanzmarkt.

DIHK-Thema der Woche

Anzeigepflicht von Steuergestaltungen – Deutschland als Musterknabe auf Kosten seiner Unternehmen?

Mit ihrer neuen Richtlinie zur Anzeigepflicht von grenzüberschreitenden Steuergestaltungen bürdet die EU vielen Unternehmen hierzulande enorme bürokratische Lasten auf. Einige Bundesländer wollen die Meldepflichten sogar noch ausweiten – obwohl die ohnehin unterbesetzten Finanzverwaltungen diese Daten gar nicht nutzbringend auswerten könnten. Der DIHK mahnt deshalb, nicht einer Kultur des Misstrauens Vorschub zu leisten, sondern vielmehr die kooperative Zusammenarbeit zu stärken.

Geht da noch was? Standort bewerten – iPad Pro gewinnen!

Wie zufrieden sind Sie mit dem Standort Ihres Unternehmens? Muss sich dringend was verändern oder könnten Ihre Standortbedingungen gar nicht besser sein?

Nur wer laut ist, wird auch gehört. Wir setzen uns für einen starken Standort Region Offenbach ein. Schon unsere ersten beiden Befragungen konnten bei der Politik wichtige Impulse setzen, z. B. beim Ausbau der Breitbandinfrastruktur. Die Auswertung wird in vielen Kommunen als Informationsgrundlage für politische Arbeit genutzt und mit allen Bürgermeistern aus der Region Offenbach diskutiert. Im Anschluss an die Befragung haben Sie die Chance ein Apple iPad Pro 12,9“ zu gewinnen.

Beteiligen Sie sich anonym und trotzdem aktiv an der Verbesserung Ihres Standortes.

Auf "Mehr Lesen" klicken und gleich an der Befragung (ca. 8 Minuten) teilnehmen!

Internationale Kooperationsbörse an der formnext in Frankfurt

Die Messe formnext in Frankfurt ist die Plattform für Unternehmen aus der Welt der additiven Fertigung und innovativer industrieller Herstellungsverfahren. Nutzen Sie die Gelegenheit und bauen Sie neue Kontakte auf an der kostenfreien internationalen Kooperationsbörse des Enterprise Europe Network am 14. November 2018.

13./14.11.2018 Aufbau und Führung einer Hausverwaltung - Einführung in die Mietverwaltung

Eignen Sie sich das notwendige Wissen für die Verwaltung von Mietshäusern und vermieteten Eigentumswohnungen an. Dies hilft Ihnen bei Ihrer Tätigkeit als Hausverwalter, denn wichtige Rechtsgundlagen und Gepflogenheiten sind bei Ihrer Tätigkeit zu berücksichtigen!

 

16.11.2018 Aktuelles Reisekosten- und Bewirtungsrecht

Indem Sie die Systematik der Reisekosten kennen, verstehen und  in der Abrechnungspraxis verankern, wenden Sie die bestehenden Regelungen fehlerfrei und ohne Nachteil für Ihr Unternehmen an! 

 

26.11.2018 Erfolgsfaktor Telefon - Visistenkarte Ihres Unternehmens

Verwenden Sie eine kundenorientierte Sprache und sichern Sie durch professionell geführte Telefonate Ihren Unternehmenserfolg!

Offenbacher Wirtschaft Ausgabe Oktober 2018

„50+“ so lautet das Titelthema der aktuellen IHK-Zeitschrift.

Sie haben Fragen?

Ihr Kontakt zur Redaktion:
Viktoria Schaab
Tel. + 49 69 8207-403
E-Mail schreiben