IHK-Infobrief | 21.01.2020

###USER_anrede### ###USER_last_name###,

heute haben wir für Sie ein schönes Paket zusammengeschnürt! Ob Formulare für die Umsatzsteuererklärung 2020, Wissenswertes zum neuen Berufsbildungsgesetz (BBiG), Informationen zum Brexit oder der Verbraucherpreisindex - im aktuellen Infobrief finden Sie alles kompakt und übersichtlich aufbereitet. 

Verpassen Sie nicht unsere interessanten Veranstaltungen, eine kleine Auswahl für die kommenden Tage finden Sie weiter unten im Newsletter.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihr Redaktionsteam der IHK Offenbach am Main

Umsatzsteuererklärung 2020

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat die Vordruckmuster für die Umsatzsteuererklärung 2020 bekanntgegeben. Sie können das BMF-Schreiben vom 17.12.2019 und die neuen Formulare auf unserer Internetseite herunterladen.

Wissenswertes zum neuen Berufsbildungsgesetz (BBiG)

Mit der Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) gibt es in der Ausbildung seit dem 01. Januar 2020 einige Neuerungen. Mehr Attraktivität, Flexibilität, internationale Anschlussfähigkeit und eine Entlastung des Ehrenamtes in der Beruflichen Bildung – das sind wichtige Ziele, die mit dem modernisierten Berufsbildungsgesetz (BBiG) erreicht werden sollen. Über die wichtigsten Neuerungen möchten wir sie hier informieren.

Informationen zum Brexit für Unternehmen

Großbritannien verabschiedet sich von der Europäischen Union. Was müssen deutsche Unternehmen nach dem Austritt beachten? Hierzu haben wir für Sie zentrale Informationen zusammengetragen.

Verbraucherpreisindex für Dezember 2019

Der Verbraucherpreisindex ist in vielen Bereichen (etwa bei Mieten, Pachten, langfristigen Lieferverträgen oder beim Contracting) wichtiger Bestandteil der sogenannten Wertsicherungsklausel, mittels derer bei langfristigen Dauerschuldverhältnissen die Geldentwertung zwischen Vertragsschluss und Zahlungszeitpunkt ausgeglichen werden soll.

28.01.2020 - Auswirkungen der Klimapolitik - Neue Anforderungen an energiesparende Gebäude

Beim Immobilien Jour-Fixe beschäftigen wir uns mit dem Klimaschutzprogramm der Bundesregierung, insbesondere mit den Auswirkungen dieser Politik auf Gebäude. Wie soll der geplante Emissionshandel funktionieren und welche weiteren gesetzlichen Regelungen kommen auf die Betroffenen zu? Nach dem GEG soll der Einbau von neuen Öl-Heizkesseln ab 2026 verboten werden. Welche neuen Wege wird es künftig in der Heizungstechnik geben? Aus der Praxis wird u.a. berichtet, welche Fehler häufig bei der Gebäudedämmung gemacht werden.

Die Veranstaltung wird als Weiterbildung für Immobilienmakler und Hausverwalter nach § 34 c GewO anerkannt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Melden Sie sich gleich an!

06.02.2020 - Dienstleistungserbringung in Europa

Leistungen deutscher Unternehmen im europäischen Ausland sind gefragt. Doch die vorübergehende Auslandstätigkeit sollte gut vorbereitet sein, denn in den meisten europäischen Ländern wurden die gesetzlichen Regelungen für die Entsendung im Rahmen von grenzüberscheitenden Dienstleistungen verschärft.

Das Seminar vermittelt Grundlagen und Hintergründe im Rahmen grenzüberschreitender Dienstleistungen (Bau und Montage). Die Teilnehmer lernen die unterschiedlichen Bestimmungen der Entsendeländer Österreich, Spanien, Tschechien und der Schweiz kennen.

07.02.2020 - IHK-Branchenforum Versicherungen und Finanzen

Nutzen Sie die Gelegenheit, nehmen Sie Wissen mit und erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk auf dem „IHK-Branchenforum Versicherungen und Finanzen“ in der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern. Aktuelle Themen stehen auf dem Programm: Erlaubnis und Registrierung, Betriebsprüfung, Versicherungsgutachten, Werbung und Prävention.

Erfahrene Referenten vermitteln zahlreiche Praxistipps zur Umsetzung im Betrieb. Als Highlight führt Sie der RTL-Versicherungsdetektiv Patrick Hufen hinter die Kulissen des Fernsehens und die Praxis der Schadensregulierung.

Anmeldeschluss ist der 31.01.2020.


18.02.2020

BranchenAusbildung/BildungDesign und KreativwirtschaftIndustrieHandelBau und ImmobilienVerkehr und LogistikDienstleistungenInformationstechnologie

Onlinesprechtag: Digitalisierung konkret umsetzen

Offenbacher Wirtschaft Ausgabe Dez./Jan. 2019/2020

Nicht vergessen: Die neue Ausgabe der Offenbacher Wirtschaft mit dem Titelthema: "Erfolgsfaktor Zeit"

Sie haben Fragen?

Ihr Kontakt zur Redaktion:
Viktoria Schaab
Tel. + 49 69 8207-403
E-Mail schreiben