Mitarbeiter fürs Ausland finden

Wie finden Sie Mitarbeiter für Ihre Niederlassungen im Ausland? Wir helfen Ihnen gerne. Bei unseren Kollegen der deutschen Auslandshandelskammern (AHK) sind Sie in guten Händen. Sie wissen Antworten, auf Ihre möglichen Fragen:

  • Wie tickt der jeweilige Arbeitsmarkt? 
  • Wie kann ich als Unternehmen hochqualifizierte und vor allem loyale Mitarbeiter auf mich aufmerksam machen? 
  • Wie finde ich Mitarbeiter, die auch Deutsch sprechen?
  • Welche Gehälter sind üblich?
  • Wie sind die lokalen Qualifikationsnachweise einzuordnen?

Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen greifen immer mehr auf die Unterstützung der AHKs zurück. Mit 130 Standorte in 90 Ländern sind die AHKs in vielen wichtigen Märkten vertreten. Mit ihren interkulturell aufgestellten Teams im Gastland und ihrer engen Anbindung an Deutschland, wissen sie was deutsche Unternehmen brauchen. Gleichzeitig bringen sie das Gespür für die länderspezifischen Besonderheiten, Erfahrung im bilateralen Geschäftsleben und ein großes Netzwerk vor Ort mit.

  • Alleinstellungsmerkmale der AHKs
  • Dienstleistungsportfolio der AHKs

Die AHKs arbeiten eng mit den IHKs zusammen. Sie kennen die Angebote der beruflichen Ausbildung und das duale Studium in Deutschland. Dadurch wissen sie, welche Qualifikation deutsche Unternehmen von neuen Mitarbeitern für ihre ausländischen Standorte erwarten.

Die AHKs sind Experten im Hinblick auf den lokalen Arbeitsmarkt und die Gepflogenheiten vor Ort. Sie kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen. Sie haben weitreichende Kontakte in die verschiedenen Branchen. Und sie wissen genau, wie der Vermittlungsprozess funktioniert.

Ihr Netzwerk ist groß. Aus- und Weiterbildung ist eine zentrale Säule für die AHKs. Dadurch stehen die AHK-Mitarbeiter in häufigem Kontakt mit den Fach- und Führungskräften von morgen.

Sie sind zentraler Partner im Bildungssektor im Ausland. Immer mehr deutsche Unternehmen wünschen sich eine duale Ausbildung nach dem deutschen Modellauch im Ausland. Über 40 AHKs weltweit bieten bereits Elemente der dualen Ausbildung in ihren Gastländern an und stehen im engen Dialog mit den politischen Entscheidungsträgern vor Ort.

Dienstleistungsportfolio der AHKs

Die AHKs unterstützen Sie gerne dabei, qualifizierte zweisprachige (Deutsch/Landessprache) Mitarbeiter für Ihre Firma im Ausland zu finden. Je nach Standort, werden folgende Dienstleistungen angeboten:

  • Erstellung des Stellenprofils
  • Anzeigenschaltung
  • Suche von geeigneten Kandidaten
  • Vorauswahl der Kandidaten
  • Terminkoordination bei den Vorstellungsgesprächen
  • Bereitstellung von Räumen
  • Persönliche Vorstellung der Top-Kandidaten bei den Unternehmen