Vereinbarkeit Beruf und Familie

Vereinbarkeit Beruf und Familie

Familienorientierte Arbeitsbedingungen sind eine Voraussetzung um Mitarbeiter zu finden, langfristig zu halten und somit dem Fachkräftemangel vorzubeugen.

Qualifizierte, leistungsbereite und motivierte Mitarbeiter sind entscheidend für den Erfolg Ihres Unternehmens. Der Wettbewerb um diese Fachkräfte wird schärfer. Sie können wertvolle Ressourcen gewinnen und erhalten, wenn betriebliche Notwendigkeiten mit den Bedürfnissen Ihrer Beschäftigten vereinbart werden.

Maßnahmen

Betriebskita, Belegplätze, Tagespflege, flexible Arbeitszeiten oder Eltern-Kind-Zimmer - es gibt viele familienfreundliche Personalmaßnahmen, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu stärken, auch für klein- und mittelständische Unternehmen. » Maßnahmen

Beispiele aus der Praxis

Was familienfreundliche Personalpolitik konkret bedeutet, zeigen Best-Practice-Beispiele aus der Region Offenbach am Main. Lesen Sie hier nach, wie Unternehmen aus unserem IHK-Bezirk die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen und so im Wettbewerb um geeignete Fachkräfte punkten. » Beispiele aus der Praxis

Beruf und Pflege

Pflegende Beschäftigte werden künftig immer mehr zum Thema in Unternehmen. Erfahren Sie hier mehr über Tipps, Förderung und Möglichkeiten zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Pflege. » Beruf und Pflege

Ansprechpartner

 Sudholt Hannah

Hannah Sudholt

Referentin

+ 49 69 8207-247

E-Mail schreiben Meine Kompetenzen sind

Stadtentwicklung, Raumordnung, gewerbliche Mietpreise, Vereinbarkeit von Beruf und Familie

ElterngeldPlus

Für ab Juli 2015 geborene Kinder kann das neue ElterngeldPlus bezogen werden. Es soll mehr Flexibilität ermöglichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter » ElterngeldPlus.

Kinderbetreuung ausbauen und flexibilisieren!

Rund 60 Prozent der Unternehmen berichten von Beeinträchtigungen der Betriebsabläufe durch ein unzureichendes Betreuungsangebot. Dies hat eine Umfrage der IHK-Organisation ergeben. Weitere interessante Fakten finden Sie unter >> Kinderbetreuung ausbauen und flexibilisieren!