Übernahme - ich übernehme

Egal, ob es sich um eine externe oder um eine familieninterne Nachfolge handelt – für den Nachfolger ist es immer eine Existenzgründung. Bei einer reinen Neugründung kann der Neu-Unternehmer seinen Betrieb nach seinen Vorstellungen aufbauen. Im Falle einer Betriebsübernahme muss hingegen der Nachfolger die Fortführung nach bereits bestehenden Vorgaben ausrichten.

Dies bedeutet auch, dass die zum Teil hohen Maßstäbe, die an den Vorgänger gelegt wurden, nun auch der Nachfolger erfüllen muss. Hinzu kommt, dass besonders klein- und mittelständische Unternehmen durch die Persönlichkeit des Übergebers geprägt sind. Der neue „Chef“ muss sich erst das Vertrauen der Lieferanten und Kunden erarbeiten. Hinzu kommt die Akzeptanz durch die  Mitarbeiter.

Auf der anderen Seite bringt die Übernahme eines bestehenden Unternehmens aber auch viele Vorteile mit sich. Das Unternehmen ist am Markt etabliert und es bestehen langjährige Beziehungen zu Lieferanten und Kunden. Zudem sind im Regelfall eingeführte Produkte und somit Umsatzträger vorhanden. Somit besteht ein Fundament, das erhalten und mit eigenen Ideen bebaut werden muss.

Zur Planung und Umsetzung des Unternehmensnachfolgeprozesses empfehlen wir aufgrund der Vielschichtigkeit die Hinzunahme eines erfahrenen Beraters.

Unsere Dienstleistungen

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Do 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 15:00 Uhr

Adresse

Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main
Frankfurter Straße 90
63067 Offenbach am Main