Kooperationen / Ausbilderarbeitskreise

Die Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main fördert die Zusammenarbeit zwischen Betrieb und Berufsschule durch die Lernortkooperationen. An den Arbeitskreisen nehmen deshalb sowohl Ausbilder als auch Lehrer teil.

 

 

Die Ausbilderarbeitskreise werden nach Berufen bzw. Berufsfeldern eingeteilt und tagen regelmäßig. Die Bildungsberatung organisiert und moderiert die Lernortkooperationen und steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung!

Arbeitskreis Lagerberufe ****Absage****

Arbeitskreis Lagerberufe ****Absage****

Die IHK Offenbach am Main fördert die Zusammenarbeit zwischen Betrieben und Berufsschulen durch sogenannte Lernortkooperationen. An den Arbeitskreisen, bzw. Ausbildertreffen nehmen sowohl Ausbilder als auch Lehrer teil.

Die Teilnahme informiert über aktuelle Themen in der Berufsschule und fördert den Austausch der Betriebe bezüglich diverser Fragen in der Ausbildung (siehe Themenübersicht).

Sie möchten mehr über Firmen in ihrer Branche erfahren? Sie möchten einen Austausch von Problemfällen während der Ausbildung haben, sich selbst einbringen? Dann melden Sie sich einfach unter den unten angegebenen Kontaktdaten an.

Teilnehmerkreis

alle Ausbilder der Berufsgruppe Fachlagerist/-in und Fachkraft für Lagerlogistik in Stadt und Kreis Offenbach  

Termin

24. März 2020

Zeit

14:00 Uhr

Ort

NN

Ansprechpartner

 

Alexander Krebs, Ausbildungsberater

Email: krebs@offenbach.ihk.de; Tel. 069 8207-331

 Geplante Themen:

1.    Vorstellung NN
2.    Aktueller Stand der Ausbildungssituation in den Lagerberufen / Fragerunde zu schulischen/organisatorischen Abläufen
3.    Rückblick auf die Abschlussprüfungen Sommer 2019 und Winter 2019/20
4.    Neues aus der IHK
5.    Verschiedenes
6.    Möglichkeit zum Austausch über den individuellen Leistungsstand der Auszubildenden
 

Anmeldung:

GEORG-KERSCHENSTEINER-SCHULE
GEORG-KERSCHENSTEINER-STR. 2 - 63179 OBERTSHAUSEN    
e-mail: info@gks-obertshausen.de

oder Rückgabe über den/die Klassenlehrer/in

Sie können gerne aktiv die Tagesordnungspunkte mitgestalten, indem Sie selbst Themen mit einbringen, die besprochen werden sollten. Bitte sprechen Sie mich an: 

Neuordnung der IT-Berufe

Neuordnung der IT-Berufe

Vorstellung der neuen Berufe und deren Inhalte inkl. neuer Prüfungsstruktur

Am 1. August 2020 ist die neue Verordnung der IT-Berufe in Kraft getreten und die ersten Auszubildenden sind bereits erfolgreich in die Ausbildung gestartet. Im Rahmen eines Webinars (gotomeeting) möchten wir Sie gerne über die wesentlichen Änderungen und Neuerungen informieren.

Folgende Themen sind u. a. Inhalt der Infoveranstaltung:

> die neuen Ausbildungsverordnungen einschließlich der neuen bzw. geänderten Fachrichtungen und Einsatzgebiete
> die Struktur und die Inhalte der gestreckten Abschlussprüfung
> die betriebliche Projektarbeit
> Bestehensregeln

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

26. Oktober 2020, von 14:00 – ca. 16:30 Uhr
www.hanau.ihk.de/event/20BAit1

28. Oktober 2020, von 14:00 - ca. 16:30 Uhr
www.hanau.ihk.de/event/20BAit2

Bitte melden Sie sich bis zum 22.10.2020 unter dem jeweiligen Link zu Ihrem Wunschtermin an. Wir führen das Webinar gemeinsam mit der IHK Hanau und der IHK Fulda durch. Falls Sie spezielle Fragen haben sollten, können Sie diese gerne bei Ihrer Anmeldung unter "Nachricht" vermerken.

Die Zugangsdaten erhalten Sie am 23.10.2020 per Mail von der IHK Hanau. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Freundliche Grüße

Alexander Krebs
Bildungsberatung

Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main
Telefon +49 69 8207-331 | Telefax +49 69 8207-48331  | E-Mail krebs@offenbach.ihk.de
Frankfurter Straße 90 | 63067 Offenbach am Main | www.offenbach.ihk.de

Neuordnung des Berufes Bankkaufmann/frau

Neuordnung des Berufes Bankkaufmann/frau

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 1. August 2020 ist die neue Verordnung des Berufsbilds Bankkaufmann/-frau in Kraft getreten und die ersten Auszubildenden sind bereits erfolgreich in die Ausbildung gestartet. Im Rahmen eines Webinars (gotomeeting) möchten wir Sie gerne

        am 27. Oktober 2020, von 14:00 - ca. 16:30 Uhr,

über die wesentlichen Änderungen und Neuerungen informieren. Anbei finden Sie bereits einige Umsetzungshilfen vom BiBB.

Folgende Themen sind u. a. Inhalt der Infoveranstaltung:

> die neue Ausbildungsverordnung
> die Struktur und die Inhalte der gestreckten Abschlussprüfung
> das Kundenberatungsgespräch
> Bestehensregeln

Bitte melden Sie sich bis zum 22.10.2020  online unter

www.hanau.ihk.de/event/20TRba1

zu dieser Veranstaltung an. Wir führen das Webinar gemeinsam mit der IHK Hanau und der IHK Fulda durch.

Falls Sie spezielle Fragen haben sollten, können Sie diese gerne bei Ihrer Anmeldung unter "Nachricht" vermerken. Die Zugangsdaten erhalten Sie am 23.10.2020 per Mail von der IHK Hanau. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Freundliche Grüße

Alexander Krebs
Bildungsberatung

Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main
Telefon +49 69 8207-331 | Telefax +49 69 8207-48331  | E-Mail krebs@offenbach.ihk.de
Frankfurter Straße 90 | 63067 Offenbach am M