Zusatzzölle bei Importen in die Türkei


Die Türkei erhebt seit Mai 2015 Zusatzzölle bei der Einfuhr von Möbeln. Seit Juni 2015 werden weitere Waren wie Staubsauger, Koffer, Aktentaschen, Schultaschen und Lampen mit Zusatzzöllen belastet.

Die Zusatzzölle gelten nicht für Waren mit Ursprung Europäische Union und EFTA-Staaten. Einige weitere Länder wie Marokko, Ägypten sind ebenfalls von den Zusatzzöllen befreit.

Voraussetzung für die zollfreie Einfuhr aus der Europäischen Union ist neben der Warenverkehrsbescheinigung A.TR der Nachweis des Ursprungs durch Vorlage eines Ursprungszeugnisses.

Eine Übersicht der betroffenen Waren- und Länderkreise mit den entsprechenden Zusatzzöllen finden Sie hier:

» Zusatzzölle Möbel

» Zusatzzölle Staubsauger

» Zusatzzölle Koffer

» Zusatzzölle Lampen

Bei Fragen können Sie sich gern an die Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer wenden:

Frau Özgül Koc Kahraman
Telefon +90(212)3630500
E-Mail: ozgul.kockahraman@dtr-ihk.de