Zukunft der Innenstadt im Fokus


Mitmachwerkstatt lockt rund 100 Besucher an

Frank Achenbach, Geschäftsführer Standortpolitik und OB Dr. Felix Schwenke im Gespräch mit Besuchern (v.r.n.l.)

Zur von der Stadt Offenbach am Main und dem an die IHK angegliederten Verein Offenbach offensiv veranstalteten Mitmachwerkstatt zum Zukunftskonzept Innenstadt kamen am Samstag, den 6. April 2019 rund 100 Interessierte in den City Tower.

Bei der insgesamt zweiten Veranstaltung dieser Art wurden die bisher entwickelten Ideen vorgestellt. Den aktuellen Stand konnten die Besucher kommentieren und weitere Vorschläge einbringen. Ziel des Konzepts ist es, eine Perspektive für die Offenbacher Innenstadt vor dem Hintergrund der aktuellen Umwälzungen im Handel aufzuzeigen. Die vorgestellten Projektideen reichen von Konzepten zur temporären Zwischennutzung von Ladenlokalen, über die Ausrichtung eines Festivals für "Stadtmacher" bis hin zum Bau einer urbanen Sonnenterasse. Bis Ende Mai werden die Projekte nun weiter verdichtet, in verschiedenen Gremien der Stadt und des Vereins diskutiert und in einem Konzept zusammengefasst.

Weitere Informationen zum Zukunftskonzept Innenstadt Offenbach finden Sie auf der Website der Stadt Offenbach am Main.