Mehr Eigenverantwortung beim Arbeitsschutz ab 20.03.2022


Ab dem 20.03. können (und müssen!) Unternehmen selbst über die betrieblichen Corona-Schutzmaßnahmen entscheiden.

Die bisherigen Verpflichtungen, etwa zum Angebot von Tests oder von Home-Office, entfallen. Gleichwohl können Unternehmen nun nicht machen, was sie wollen. Die neue Verordnung definiert bestimmte "Basisschutzmaßnahmen", deren Anwendung vor dem Hintergrund des örtlichen Infektionsgeschehens und der tätigkeitsspezifischen Infektionsgefahren im Rahmen der betrieblichen Gefährdungsbeurteilung zu prüfen sind. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unsere Dienstleistungen

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Do 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag 08:00 - 15:00 Uhr

Adresse

Industrie- und Handelskammer
Offenbach am Main
Frankfurter Straße 90
63067 Offenbach am Main