Großes Interesse am Stadtentwicklungskonzept "Masterplan Offenbach"


Rund 130 Interessierte informierten sich am 30. Oktober 2019 in der IHK über die Fortschritte des Stadtentwicklungskonzepts "Masterplan Offenbach". Dabei wurden den Besuchern zehn Schlüsselprojekte präsentiert. Rege diskutiert wurde über das „Zukunftskonzept Innenstadt“, „Stadtgrün“ und die „Fahrradstraßen“.

Der Offenbacher Masterplan ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Offenbach und des IHK-Vereins Offenbach offensiv. Er wurde im Jahr 2016 von den Stadtverordneten und den Vereinsmitgliedern beschlossen und definiert zehn Schlüsselprojekte als Prioritäten.

Die Veranstaltung „Masterplan Offenbach: Dialog“, die bereits zum vierten Mal stattfindet, möchte den Dialog zwischen Politik, Verwaltung, Vereinsmitgliedern, Offenbacher Unternehmen und Bürgern stärken und über aktuelle Entwicklungen informieren.