Chemikalienagentur aktualisiert Brexit-Hinweise


Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat ihre Empfehlungen für Unternehmen zum Brexit vor dem Hintergrund der Übergangsphase bis zum 31. Dezember 2020 angepasst.

Die ECHA rät Unternehmen erneut, ihre Betroffenheit zu prüfen.

Weitere Informationen