Offenbacher Dialog

 

Donnerstag, 27.04.2017 18:00 Uhr

Kurzbeschreibung

Prof. Dr. Andreas Vilcinskas, Direktor des Instituts für Insektenbiotechnologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen ist zu Gast beim Offenbacher Dialog im Großen Saal der IHK Offenbach am Main.

Zielgruppe

Allgemein

Veranstaltungsort

IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main

Preis pro Person

Das Angebot ist kostenlos.

Maximale Teilnehmeranzahl

300
Ausreichend Plätze verfügbar.

Inhalt

Die IHK Offenbach am Main lädt ein zum Offenbacher Dialog mit Prof. Dr. Andreas Vilcinskas, Direktor des Instituts für Insektenbiotechnologie, Justus-Liebig-Universität Gießen, zum Thema

 "Insekten sind unsere Zukunft - Wie die Wirtschaft von der Gelben Biotechnologie profitieren kann"

Wie schafft es der winzige Totengräberkäfer eine für ihn riesige Maus zu vergraben und zu konservieren? Wie können Rattenschwanzlarven in lebensfeindlichen Umgebungen existieren? Die Welt der Insekten ist voller Geheimnisse. Wie können Medizin und Wirtschaft diese für die Menschheit nutzbar machen?

Diskutieren Sie mit.

Lebenslauf Prof. Dr. Andreas Vilcinskas:


1984 – 1990
Biologie-Studium an der Universität Kaiserslautern und der FU-Berlin
bis 1998Promotion, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Habilitation Bereich Zoologie, FU-Berlin
1999 – 2004Gastprofessor, Lehrstuhl „Evolutionsbiologie und spezielle Zoologie“, Universität Potsdam
seit 2004Justus-Liebig-Universität Gießen
seit 2009Leiter der Fraunhofer Projektgruppe „Bioressourcen“, Gießen
seit 2011 Koordinator und Sprecher LOEWE-Schwerpunkt „Insektenbiotechnologie“, LOEWE-Zentrum „Insektenbiotechnologie & Bioressourcen"

 

 

Termin speichern
zurück zur Listenansicht

Ihr Ansprechpartner


Scolastica Treccarichi

Assistentin

+ 49 69 8207–113

Schreiben Sie mir Meine Kompetenzen sind

Offenbacher Dialog, IHK-Jahresempfang, Mitgliederbetreuung, IHK-Expertenrat Kommunikation