Kooperationen / Ausbilderarbeitskreise

Die Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main fördert die Zusammenarbeit zwischen Betrieb und Berufsschule durch die Lernortkooperationen. An den Arbeitskreisen nehmen deshalb sowohl Ausbilder als auch Lehrer teil.

 

Die Ausbilderarbeitskreise werden nach Berufen bzw. Berufsfeldern eingeteilt und tagen regelmäßig. Die Ausbildungsberatung organisiert und moderiert die Lernortkooperationen und steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung!

Ausbilderarbeitskreise

Lernkooperation Sport- und Fitnesskaufleute / Sportfachleute

Die IHK Offenbach am Main fördert die Zusammenarbeit zwischen Betrieben und Berufsschulen durch sogenannte Lernortkooperationen. An den Arbeitskreisen, bzw. Ausbildertreffen nehmen sowohl Ausbilder als auch Lehrer teil.

Die Teilnahme informiert über aktuelle Themen in der Berufsschule und fördert den Austausch der Betriebe bezüglich diverser Fragen in der Ausbildung (siehe Themenübersicht).

Sie möchten mehr über Firmen in ihrer Branche erfahren? Sie möchten einen Austausch von Problemfällen während der Ausbildung haben, sich selbst einbringen? Dann melden Sie sich einfach unter den unten angegebenen Kontaktdaten an.

Teilnehmerkreis

Lehrer, Ausbilder und Ausbildungsverantwortliche für Sport- und Fitnesskaufleute / Sportfachleute

Termin

Dienstag, 7.Juni 2016

Zeit

14:00 Uhr

Ort

Raum 212, Wilhelm-Merton-Schule, Andreaestraße 24, 60385 Frankfurt am Main 

Mögliche Themen

Info-Austausch der Ausbildungsbeteiligten, Leitfäden für Beurteilungsgespräche, schulische Veranstaltungen

Ansprechpartner

Sachfragen

Christian Schreiner, StD, Wilhelm-Merton-Schule, 069 212 46815

 

Geplante Themen:

Top 1 Bericht der Wilhelm-Merton-Schule, insbesondere Vorstellung der QUABB Ausbildungsbegleitung
Top 2 Leitfäden für Beurtilungsgespräche mit Azubis - bitte bringen Sie bereits verwendete Vorlagen mit
Top 3 Schulische Veranstaltungen und Projekte der Sport- und Fitnessklassen
Top 4 Verschiedenes
Top 5 Austausch zwischen Ausbilder/innen und Lehrer/innen

Sie können gerne aktiv die Tagesordnungspunkte mitgestalten, indem Sie selbst Themen mit einbringen, die besprochen werden sollten. Bitte sprechen Sie mich an:

 

Anmeldung:

Christian Schreiner
Fax: 069 212 46809

Ansprechpartner

 Alexander Krebs

Alexander Krebs

Ausbildungsberater

+ 49 69 8207–331

krebs@offenbach.ihk.de Meine Kompetenzen sind

Beratung: Duale Berufsausbildung und Duales Studium Zuständigkeitsbereich: Langen, Egelsbach, Dreieich und Neu-Isenburg

Ansprechpartner

 Wolfgang Potoczny

Wolfgang Potoczny

Ausbildungsberater

+ 49 69 8207–335

potoczny@offenbach.ihk.de Meine Kompetenzen sind

Beratung: Duale Berufsausbildung und Duales Studium Zuständigkeitsbereich: Rödermark, Dietzenbach, Heusenstamm, Hainburg, Seligenstadt, Rodgau und Mainhausen

Ansprechpartner

 Bernd Wiegand

Bernd Wiegand

Ausbildungsberater

+ 49 69 8207-324

wiegand@offenbach.ihk.de Meine Kompetenzen sind

Beratung: Duale Berufsausbildung und Duales Studium Zuständigkeitsbereich: Offenbach am Main, Mühlheim und Obertshausen