Immobilien-Dialog Offenbach am Main


Stadtentwicklung in Offenbach im Fokus des Heuer-Dialogs im Juni 2017

Der am 27. Juni im Hafen Offenbach stattfindende Heuer-Dialog zum Thema „Arrival City – Stadtentwicklung mit Rückenwind“ nimmt unter anderem die Chancen des Masterplan Offenbach in den Blick. Die Auswirkungen des Brexits auf die Region und die voranschreitende Entwicklung am Hafen Offenbach werden hier genauso Thema sein wie die Planungen für das „Quartier 4.0“ auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte unter http://www.heuer-dialog.de/

Der Masterplan Offenbach wurde im Jahr 2015 gemeinsam von der Stadt und dem Verein Offenbach offensiv entwickelt, um den Standort Offenbach noch attraktiver, wirtschaftlich stärker und lebenswerter zu machen. Die Geschäftsstelle des Vereins ist bei der IHK Offenbach angesiedelt. Zehn besonders bedeutsame Schlüsselprojekte sollen prioritär umgesetzt werden. Hierzu zählt auch das Gewerbeflächenmarketing für den Standort Offenbach.